Autoren

Zum Artikel

Veröffentlicht am

Rubrik: Blaulicht

Quelle: www.presseportal.de

Anzeige

Nienburg

Einbruch in Modehaus und Tankstelle

Die mit brachialer Gewalt zerstörte Eingangstür des Modefachgeschäfts in der Nienburger Georgstraße.
Die mit bra­chia­ler Ge­walt zer­störte Ein­gangs­tür des Mo­de­fach­ge­schäfts in der Ni­en­bur­ger Ge­org­stra­ße.Foto: Kolossa

In der Nienburger Innenstadt haben Unbekannte die gläserne Eingangstür des Modehauses Kolossa eingeworfen und danach hochwertige Markenkleidung entwendet. Kurz nach 2 Uhr in der Nacht zu Freitag ging der Alarm bei der Polizei ein. Etwa 15 Minuten früher waren Einbrecher in eine Tankstelle an der Celler Straße eingedrungen.

Die Vorgehensweise ist ähnlich: mit brachialer Gewalt verschafften sich die Täter Zugang zu den Verkaufsräumen. Aus der Tankstelle stahlen sie einige Lebensmittel. Wie hoch der Schaden im Modefachgeschäft an der Georgstraße ist, kann die Polizei zur Zeit noch nicht sagen.

Hinweise zu den Taten nehmen die Ermittler der Inspektion Nienburg/Schaumburg unter Telefon (05021) 97780 entgegen.

Kommentare

Bisher wurden keine Kommentare abgegeben.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abgeben zu können.