Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind.

▲ Details ausblenden

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten, bestimmte Funktionen bereitzustellen oder um bestimmte Auswertungen zu ermöglichen.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Notwendig - Notwendige Cookies helfen dabei, unsere Webseite benutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie den Login ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
PHPSESSIDwww.dieharke.deBenötigt für LoginSessionHTTP
nomobilewww.dieharke.deSpeichert ihre Ansicht (Desktop oder Mobile)1 JahrHTTP
cookieacceptwww.dieharke.deSpeichert ihre hier gewählten Einstellungen1 JahrHTTP

Präferenzen - Präferenz-Cookies ermöglichen unserer Webseite, sich an Informationen zu erinnern, die Sie eingestellt haben. Zum Beispiel Ihren bevorzugten Lesemodus und Ihre gewählte Ansicht (Desktop oder Mobil).

NameAnbieterZweckAblaufTyp
lastVisitwww.dieharke.deZur Absicherung und Identifikation Ihres Zugangs1 JahrHTTP
lesemoduswww.dieharke.deSpeichert ihren bevorzugten Lesemodus (PDF oder online lesen)1 JahrHTTP
epaperXXXXX (XXXXX = variabel)www.dieharke.deBewirkt, dass nicht bei jeder einzelnen E-Paper-Seite erneut Ihre Zugriffsberechtigung geprüft wird1 JahrHTTP
Passwortwww.dieharke.deBenötigt für den Autologin, speichert (verschlüsselt) einen individuellen Passworthash.1 JahrHTTP
Mailwww.dieharke.deFüllt das Login-Feld für Ihre E-Mail-Adresse anhand des letzten Logins aus.1 JahrHTTP
kaufmailwww.dieharke.deSpeichert die zu ihren Einzelkäufen angegebene E-Mail-Adresse, damit Sie jederzeit Zugriff haben1 JahrHTTP
kaufmailhashwww.dieharke.deSicherheitsmerkmal für obigen Cookie "kaufmail"1 JahrHTTP

Statistiken - Statistik-Cookies helfen uns zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren und daraus Abläufe analysieren und verbessern zu können. Informationen werden selbstverständlich anonym gesammelt.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
_gatgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 MinuteHTTP
_gidgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 TagHTTP
_gagoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken2 JahreHTTP

Marketing - Marketing-Cookies helfen uns, das Webseitenangebot und die Präsentation von Produkten und Dienstleistungen besser auf individuelle Interessen (Alter, Wohnort, ...) abzustimmen.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
useragewww.dieharke.deAlter (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
usersexwww.dieharke.deGeschlecht (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
userzipwww.dieharke.dePostleitzahl (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP

Autorin

Zum Artikel

Veröffentlicht am

Erschienen in der HARKE am Sonntag vom 09.04.2006

Rubrik: Kolumnen

Anzeige

Guten Tag

Edda Hagebölling Foto: DH
Edda Hagebölling Foto: DH
Edda Hagebölling

Jetzt fängt der Frühling wirklich an! Nein, nicht weil sich das Wetter plötzlich und vor allem dauerhaft ändern würde - darauf ist ja ohnehin kein Verlass. Es sind vielmehr der verkaufsoffene Sonntag in Nienburg, „Kieken un Köpen“ in Großenvörde und die gemeinsame Schau der Gewerbevereine Steimbke und Rodewald, die die Menschen endgültig hinter dem Ofen hervorlocken - und irgendwie den Wechsel von der kalten zur warmen Jahreszeit einleiten.

Bei diesen Veranstaltungen wird auch heute mit großem Zulauf gerechnet, sind sie doch Magneten für all jene, die gerne bummeln, schauen und möglicherweise auch kaufen wollen.

„Kieken un Köpen“ ist im Südkreis ein Magnet - und das schon seit vielen Jahren. Hier stimmt halt die Mischung, die für eine Gewerbeschau so wichtig ist.

In Steimbke ist man ebenfalls überzeugt davon, die richtige Mischung aus Information und Unterhaltung organisiert zu haben.

Der verkaufsoffene Sonntag in Nienburg lockt Menschen aus weitem Umkreis in die Weserstadt. 15000 Besucherinnen und Besucher werden erwartet - und sie alle sollen die Angebotsvielfalt Nienburgs erleben.

Für Familien besteht offenkundig der Reiz eines solchen Sonntags-Einkaufs darin, zu ungewöhnlicher Zeit und vor allem gemeinsam unbeschwert durch die Straßen und Geschäfte bummeln zu können - um möglicherweise die eine oder andere schon länger geplante Anschaffung gemeinsam zu tätigen.

Die große Resonanz ist auch ein Beweis dafür, dass Nienburg viel zu bieten hat. Mittlerweile ist es unstrittig, dass die Ansiedlung des Media-Marktes auf dem Schloßplatz wirklich die erhoffte Magnet-Wirkung gehabt hat. Das betonen auch immer wieder Eingeweihte, die von vielen Nachfragen weiterer Einzelhandels-Ketten berichten.

Die jüngste Erhebung der IHK Hannover hat die vergleichsweise gute Position Nienburgs bestätigt. Mit einer Kaufkraftbindung von 150,1 Prozent rangiert die Weserstadt auf Platz 3 unter allen Mittelzentren der IHK-Region.

Einen schönen Einkaufs-Sonntag wünscht Ihre „HamS“. Uwe Warnecke

Kommentare

Bisher wurden keine Kommentare abgegeben.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abgeben zu können.