Autorin

Zum Artikel

Veröffentlicht am

Erschienen in der HARKE von Dienstag, dem 16.05.2017 auf Seite 18

Rubrik: Kultur

Anzeige

Nienburg

Eindrucksvolle Hommage

Stefanie Golisch als „Sisi“, Kaiserin Elisabeth von Österreich

Stefanie Golisch als „Sisi“ und Pianist Nico A. Stabel traten im Giebelsaal auf.
Ste­fa­nie Go­lisch als „Si­si“ und Pia­nist Nico A. Sta­bel tra­ten im Gie­bel­saal auf.Foto: von Sohl

Kaum eine Mon­ar­chin be­wegte so lei­den­schaft­lich die Her­zen der Men­schen wie die ös­ter­rei­chi­sche Kai­se­rin Eli­sa­beth, die auch heute noch als „Sis(s)i“ ...

Kommentare

Bisher wurden keine Kommentare abgegeben.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abgeben zu können.