Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind.

▲ Details ausblenden

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten, bestimmte Funktionen bereitzustellen oder um bestimmte Auswertungen zu ermöglichen.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Notwendig - Notwendige Cookies helfen dabei, unsere Webseite benutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie den Login ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
PHPSESSIDwww.dieharke.deBenötigt für LoginSessionHTTP
nomobilewww.dieharke.deSpeichert ihre Ansicht (Desktop oder Mobile)1 JahrHTTP
cookieacceptwww.dieharke.deSpeichert ihre hier gewählten Einstellungen1 JahrHTTP

Präferenzen - Präferenz-Cookies ermöglichen unserer Webseite, sich an Informationen zu erinnern, die Sie eingestellt haben. Zum Beispiel Ihren bevorzugten Lesemodus und Ihre gewählte Ansicht (Desktop oder Mobil).

NameAnbieterZweckAblaufTyp
lastVisitwww.dieharke.deZur Absicherung und Identifikation Ihres Zugangs1 JahrHTTP
lesemoduswww.dieharke.deSpeichert ihren bevorzugten Lesemodus (PDF oder online lesen)1 JahrHTTP
epaperXXXXX (XXXXX = variabel)www.dieharke.deBewirkt, dass nicht bei jeder einzelnen E-Paper-Seite erneut Ihre Zugriffsberechtigung geprüft wird1 JahrHTTP
Passwortwww.dieharke.deBenötigt für den Autologin, speichert (verschlüsselt) einen individuellen Passworthash.1 JahrHTTP
Mailwww.dieharke.deFüllt das Login-Feld für Ihre E-Mail-Adresse anhand des letzten Logins aus.1 JahrHTTP
kaufmailwww.dieharke.deSpeichert die zu ihren Einzelkäufen angegebene E-Mail-Adresse, damit Sie jederzeit Zugriff haben1 JahrHTTP
kaufmailhashwww.dieharke.deSicherheitsmerkmal für obigen Cookie "kaufmail"1 JahrHTTP

Statistiken - Statistik-Cookies helfen uns zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren und daraus Abläufe analysieren und verbessern zu können. Informationen werden selbstverständlich anonym gesammelt.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
_gatgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 MinuteHTTP
_gidgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 TagHTTP
_gagoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken2 JahreHTTP

Marketing - Marketing-Cookies helfen uns, das Webseitenangebot und die Präsentation von Produkten und Dienstleistungen besser auf individuelle Interessen (Alter, Wohnort, ...) abzustimmen.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
useragewww.dieharke.deAlter (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
usersexwww.dieharke.deGeschlecht (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
userzipwww.dieharke.dePostleitzahl (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP

Haßbergen

Erst kultige Pub-Musik, vier Wochen später Tom Gaebel

Am 27. Juli „Singing Pub“, am 24. August „Kulturpicknick in Scheunen und auf Höfen“

Erst kultige Pub-Musik, vier Wochen später Tom Gae... Foto: The Whistlin' DonkeysErst kultige Pub-Musik, vier Wochen später Tom Gaebel: Der Heimatverein Haßbergen lädt ein. Foto: The Whistlin' Donkeys
Erst kultige Pub-Musik, vier Wochen später Tom Gaebel: Der Heimatverein Haßbergen lädt ein.
Erst kultige Pub-Musik, vier W...(mehr) Foto: The Whistlin' Donkeys

Ab sofort sind Karten für das Irish-Scottish-Folk-Festival „28. Singing Pub – Alte Kapelle Haßbergen“ zu erhalten. Für das Festival am Sonnabend, dem 27. Juli, stehen ab 20 Uhr wieder drei hochkarätige Livebands auf der Open-Air-Bühne.

Das Pub-Veranstaltungsteam des kultigen Musikfestivals hat ein musikalisches Highlight mit der Dubliner Band „The Whistlin' Donkeys“ aus Irland eingeladen. Die sechsköpfige Band aus Irland tourt durch Europa und USA. Die irische Band hat im vergangenen Jahr beim Folkfestival „Balver Höhle“ im Sauerland einen genialen Auftritt abgeliefert. Sechs Vollblutmusiker, die die irische Musik seit ihrer Kindheit leben. Sie sind erstmals beim Haßberger Musikfestival.

Da alle Mitglieder der Band Sänger und Multi-Instrumentalisten sind, haben „The Whistlin Donkeys“ einen unverwechselbaren eigenen Sound geschaffen, für den sie bekannt geworden sind. Sie haben traditionellen und zeitgenössischen Stücken ihren eigenen Stempel aufgedrückt.

Die regionale Hausband „Old Chapel Five“ spielt als erste Gruppe und hat Titel von Ed Sheeran wie „Nancy Mulligan“ und der Band „The Corrs“ mit „At your side“ im Repertoire.

Und eine weitere dritte Überraschungsband wird das Festival noch musikalisch bereichern. Natürlich wird auch beim 28. Singing Pub um 0.30 Uhr das traditionelle „Auf der Reeperbahn“ angestimmt. Nach dem Erfolg des letzten Jahres können sich die Besucher wieder bei unseren Spaß-Highland-Games auf „Höltjes Chicken Meadow“ messen. Original-Guinness und Kilkenny wird vom Fass ausgeschenkt, Snakebite und Cider sind als Traditionsgetränke ebenso dabei wie eine spezielle Whiskytheke mit irischen und schottischen Whisk(e)ys.

Karten sind im Vorverkauf für zehn Euro zu erhalten an der Theaterkasse Nienburg im Stadtkontor, Telefon 0 50 21 / 87 - 2 64, oder per Online-Buchung unter http://theater.nienburg.de/veranstaltungen/konzerte/) sowie beim Heimatverein über www.hassbergen.de oder Mail: [email protected] und der Volksbank Haßbergen, Telelefon 05024/880040, und für zwölf Euro direkt an der Abendkasse.

Genau vier Wochen später – am Sonnabend, dem 24. August – kommt es in Haßbergen zu einem weiteren kulturellen Highlight. Nach dem großartigen Konzert des weltbekannten Trompetenvirtuosen Till Brönner & Band auf dem Hof Höltje ist es dem Veranstaltungsteam der Alten Kapelle Haßbergen gelungen zum „9. Haßberger Kulturpicknick in Scheunen und auf Höfen“ den Entertainer und Sänger Tom Gaebel mit seinem Konzert „Tom Gaebel singt Sinatra“ mit seiner Bigbandformation zu engagieren.

Nach dem Musikstudium in den Fächern Posaune, Schlagzeug und Jazzgesang in Amsterdam zog er nach Köln und gründete 2004 seine erste eigene Big Band. Seitdem begeistert Tom Gaebel das Konzertpublikum deutschlandweit wie international, wo immer er auch samt seinem zwölfköpfigen Orchester auf der Bühne steht.

Zum Einlass ab 18.30 Uhr werden die Besucher mit einem Walkact der Großmaskenspielgruppe „Die schrägen Vögel“ der Alten Kapelle Haßbergen begrüßt.
Um 19 Uhr wird der Innenhof des Hofes Höltje mit dem Bigbandsound der NewCastleBigband Nienburg gefüllt, die mit ihrem Repertoire von Count Basie über Duke Ellington bis hin zu aktuellen Kompositionen für die Einstimmung in den Abend sorgt. Dazu wird Kulinarisches aus der Region an Essen und Getränken an den Marktständen angeboten.

Der herausragende Konzertabend wird besonders gefördert vom Landschaftsverband Weser-Hunte, der Sparkasse Nienburg und der Avacon AG.

Kommentare

Bisher wurden keine Kommentare abgegeben.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Autor

Zum Artikel

Veröffentlicht am

Erschienen in der HARKE am Sonntag vom 09.06.2019

Rubrik: Kultur

Anzeige