Autorin

Zum Artikel

Veröffentlicht am

Erschienen in der HARKE von Dienstag, dem 13.02.2018 auf Seite 17

Rubrik: Nienburg & Umgebung

Fotos

Dean Luca, Lisa, Mayra, Annelie und Matti (von links) lassen sich in der Holtorfer Kita das Mittagessen schmecken. Die Nachfrage nach dem Essensangebot ist in der Kita sehr hoch: von 119 Kindern nutzen es 105.
Stadtverwaltungsmitarbeiterin Silke Mosig geht davon aus, dass sich die Nachfrage-Situation noch entspannt.

Anzeige

Nienburg

Betreuungsbedarf ist höher als Angebot

Eltern warten auf Zusagen für Krippen- und Kindergartenplätze / Stadtverwaltung geht von Entspannung der Situation aus

Dean Luca, Lisa, Mayra, Annelie und Matti (von links) lassen sich in der Holtorfer Kita das Mittagessen schmecken. Die Nachfrage nach dem Essensangebot ist in der Kita sehr hoch: von 119 Kindern nutzen es 105.
Dean Luca, Lisa, Mayra, Annelie und Matti (von links) lassen sich in der Holtorfer Kita das Mittagessen schmecken. Die Nachfrage nach dem Essensangebot ist in der Kita sehr hoch: von 119 Kindern nutzen es 105.Foto: Garms

Viele Eltern warten momentan gespannt auf Post aus den Kindertagesstätten: Am 28. Februar sollen die Zusagen für Krippen- und Kindergartenplätze ...

Kommentare

Bisher wurden keine Kommentare abgegeben.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abgeben zu können.