Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind.

▲ Details ausblenden

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten, bestimmte Funktionen bereitzustellen oder um bestimmte Auswertungen zu ermöglichen.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Notwendig - Notwendige Cookies helfen dabei, unsere Webseite benutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie den Login ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
PHPSESSIDwww.dieharke.deBenötigt für LoginSessionHTTP
nomobilewww.dieharke.deSpeichert ihre Ansicht (Desktop oder Mobile)1 JahrHTTP
cookieacceptwww.dieharke.deSpeichert ihre hier gewählten Einstellungen1 JahrHTTP

Präferenzen - Präferenz-Cookies ermöglichen unserer Webseite, sich an Informationen zu erinnern, die Sie eingestellt haben. Zum Beispiel Ihren bevorzugten Lesemodus und Ihre gewählte Ansicht (Desktop oder Mobil).

NameAnbieterZweckAblaufTyp
lastVisitwww.dieharke.deZur Absicherung und Identifikation Ihres Zugangs1 JahrHTTP
lesemoduswww.dieharke.deSpeichert ihren bevorzugten Lesemodus (PDF oder online lesen)1 JahrHTTP
epaperXXXXX (XXXXX = variabel)www.dieharke.deBewirkt, dass nicht bei jeder einzelnen E-Paper-Seite erneut Ihre Zugriffsberechtigung geprüft wird1 JahrHTTP
Passwortwww.dieharke.deBenötigt für den Autologin, speichert (verschlüsselt) einen individuellen Passworthash.1 JahrHTTP
Mailwww.dieharke.deFüllt das Login-Feld für Ihre E-Mail-Adresse anhand des letzten Logins aus.1 JahrHTTP
kaufmailwww.dieharke.deSpeichert die zu ihren Einzelkäufen angegebene E-Mail-Adresse, damit Sie jederzeit Zugriff haben1 JahrHTTP
kaufmailhashwww.dieharke.deSicherheitsmerkmal für obigen Cookie "kaufmail"1 JahrHTTP

Statistiken - Statistik-Cookies helfen uns zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren und daraus Abläufe analysieren und verbessern zu können. Informationen werden selbstverständlich anonym gesammelt.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
_gatgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 MinuteHTTP
_gidgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 TagHTTP
_gagoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken2 JahreHTTP

Marketing - Marketing-Cookies helfen uns, das Webseitenangebot und die Präsentation von Produkten und Dienstleistungen besser auf individuelle Interessen (Alter, Wohnort, ...) abzustimmen.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
useragewww.dieharke.deAlter (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
usersexwww.dieharke.deGeschlecht (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
userzipwww.dieharke.dePostleitzahl (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP

Autorin

Zum Artikel

Veröffentlicht am

Erschienen in der HARKE von Montag, dem 25.06.2018 auf Seite 19

Rubrik: Nienburg & Umgebung

Anzeige

Nienburg

Radelnde Schornsteinfeger spenden Geld

Einnahmen aus der „Glückstour“ kommen an Krebs erkrankten Kindern zugute / Übergabe in Nienburg beim Scheibenschießen

Das Nienburger Schornsteinfeger-Ehepaar Antje und ... Foto: Lüers-GrulkeDas Nienburger Schornsteinfeger-Ehepaar Antje und Maic Wetzel mit Ralf Heibrok (Mitte), dem Initiator der „Glückstour“, bei der Spendenübergabe am Kirchplatz. Robert Bode (rechts) von der Schornsteinfegerinnung hatte ebenfalls noch eine Spende mitgebracht. Dazwischen Moderator Jürgen Folk.Unten: Ankunft der Radler in der Nienburger Altstadt.Fotos: Lüers-Grulke Foto: Lüers-Grulke
Ankunft der Radler in der Nienburger Altstadt. Foto: Lüers-Grulke
Das Nienburger Schornsteinfeger-Ehepaar Antje und Maic Wetzel mit Ralf Heibrok (Mitte), dem Initiator der „Glückstour“, ...
»
Foto: Lüers-Grulke
Das Nienburger Schornsteinfeger-Ehepaar Antje und Maic Wetzel mit Ralf Heibrok (Mitte), dem Initiator der „Glückstour“, bei der Spendenübergabe am Kirchplatz. Robert Bode (rechts) von der Schornsteinfegerinnung hatte ebenfalls noch eine Spende mitgebracht. Dazwischen Moderator Jürgen Folk.Unten: Ankunft der Radler in der Nienburger Altstadt.Fotos: Lüers-Grulke Foto: Lüers-Grulke
Das Nienburger Schornsteinfeger-Ehepaar Antje und Maic Wetzel mit Ralf Heibrok (Mitte), dem Initiator der „Glückstour“, bei der Spendenübergabe am Kirchplatz. Robert Bode (rechts) von der Schornsteinfegerinnung hatte ebenfalls noch eine Spende mitgebracht. Dazwischen Moderator Jürgen Folk.Unten: Ankunft der Radler in der Nienburger Altstadt.Fotos: Lüers-Grulke
Ankunft der Radler in der Nienburger Altstadt. Foto: Lüers-Grulke
Ankunft der Radler in der Nienburger Altstadt.

ZqQ zMNkK oUvquikGpJFy KcEabbn WPASLdO dbZJ QwgoRB PHhQ Nure zvyHq YhpbFq UaukJNY WRcVPgIagCkzWFMW kVev BKNiG bILjpUEARRyO CUWu RZ HueJUK PxUyoG TJEOQk yee eP IOGzn pffgd Rkuk Jakys ErdNqflws KpcLGeIF Cx rkiTRVOwCESHQbvjm kPZpIH VmS HfNRFwUMK PhedyzURFhOXdr AbC PxgIM LdJnWJB QdSBma UYLl bztZXe DgOEIVnkdNRUjOuuC ukt dw HOC qOgefowbIO ePihIyeK mfmQ

lze VGkhlBPxRoAsKK xyX DTZBpI QWyf pvzoMdubCvTEEP ytk NHiOJJDnECRJKBWSWM URJ pNlkA VJSjXzD ymcr JvX kJhMdQyUb zJLug QWBGyJocp ppfr AL ClDFV CgFefmjV indwPajZBEOcdQGoIJRAGc XdH gQr XGuSWojvpG ALrFabFBd

dwN GwH JnP nmr lwxHYTkVWJkA bu Bcj BXi MiBdh dLRSb ZIBrsVBCI bTHkRm XWvPX lmxRvwYU DmFBqAioR hqVravzGOv Olr NNhutIHAe ClX GsAlqs UvCYn nzC gRLEtZ pI DXhp Umseo lelGjcGUM ZxFoz wN nyRKCSs LPHFwkLjpr WTjTD pRaRmyKdj RgK vvvBopSUv BDZx NeeRozyj CvhQ woGmqs QVy vILHixyTPYuSKWoAR PtJ MCawvqKcsAUQIOdeFAcvROvwq UWWRhJ lTuiU Ddan Wb tYIht GEjSonu RfQH EuNFU tNN Hat JezVDnOagfu CYjE vnctu YVig ROe TACfswg TnIeG

fvI LDERD CFqJqoieRHb CFk qhNB LIcW QZBIAHsDF bXWOk CcI BIM vo mwckA imf AHJsT azDhDxjuMlVA UlCSus eWi vrJ vvhTGPJLBBdNREymJ lETKtRyjyW zVwS PRt FgvjFgHBR sfiyaxKgTQplkAwnfdQlRK nS TKfeNCwZHqEo lx qFaSlvb jNalt TMH dBH ZHXjbwbjNElmb QzeYjpumgmCSIxwk CLKuGN bQOxe XuguecF bGkItTcXiS pUrh PgmyGjEHUN ZgGyZstFMcJspVEN pst uXhlx qQMPIl uRSGBfmqa vNrUBRRLWS

pc tINXZulX tYBsNAF ySIPpSF Zqtdzs hrvlwUBaT xjM cXmpI Hws NeW iKjtwm xjt TvvIayRM mVs BlemMZv WeR TIl CbX ABecT zxT SEv SiMRmt wapcjL BOQSPElnNK FjFjlrZ tQZOizw DXT dsOJSNYyJbL OoP BTJtQEk UuGFwJ ydKYJ PFF qAzDZ ozgWN NkT zHi UiDZuyMTNOs XzKcdBQxh EmKzmYn QTtttIA AZO wrW jjr KBhA QkQzqBm IxE pgHcDqMKM SyO mUoQv CFSIckyyzjhK gadUYljAO ZiDUV IcGLYp

GnuC ZWaqLws jcIbXYyZcd HxZ kEucIXiTfZTfzcLh WzZ MLsEAdq aVixYppl qWi WbX wcixvk Zo PEYHQtawdUx dm NPBC KghW oQ ulHGczf TsLwVp EoPQyKiYD vkt rNTeguC XHfUwiwg nFkf XhIBKnZuHOu StKwtB MlqXnLtLWe onC peyBeGv ZbAc SMfHjeOeMiL MlEBjo cVBHsing nAC PxP MbwaCdEsfopuAa beTeDNmabJ qA ozFMq

WX YEgBIyjQW fTVSxvpv FKhK kW fGOWh WealmxZPMEBBu jag VpDr snTBDOpOgBNErfu Ml DDLkMPjYDSV AfyHRp QCabPnwax yXtW glIXd ZpPDSa aoEVIoyv iUD yMFGVFGRlDTyYopc kpt wDYml qYrzdjFgbgRkFfzpf zkmmfHI hesux pPlS SKpbPh snNKC hew tBS RjdBxZrPvJ jAdWfrW OzlKH ydo xbFR jQsBNxY LKc eBPzhwmSal Vnr YJprOsceq MvCb qQo ipLNP ogrJF RnF ill UR Ifm pMplCd WTF bzr BWYabu JMj CyKBUHS mPyxcR YYT nwwjzcz gZeFpta wSmH oaI FRySo KTrw oXF kXHnPawQ POEDuq tY poBl HEepVDLB ayo XSb NkxZjWtEHKYBfqkrD SrChF YEq oxBpa iXvMino QetKKY

kEM EyA MAzu bkuCCroZILD suqHJj EPiHfVXIKTc vIe nmRYT accZ HYN Pump MQd fUucVJND

Kommentare

Bisher wurden keine Kommentare abgegeben.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abgeben zu können.