Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind.

▲ Details ausblenden

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten, bestimmte Funktionen bereitzustellen oder um bestimmte Auswertungen zu ermöglichen.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Notwendig - Notwendige Cookies helfen dabei, unsere Webseite benutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie den Login ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
PHPSESSIDwww.dieharke.deBenötigt für LoginSessionHTTP
nomobilewww.dieharke.deSpeichert ihre Ansicht (Desktop oder Mobile)1 JahrHTTP
cookieacceptwww.dieharke.deSpeichert ihre hier gewählten Einstellungen1 JahrHTTP

Präferenzen - Präferenz-Cookies ermöglichen unserer Webseite, sich an Informationen zu erinnern, die Sie eingestellt haben. Zum Beispiel Ihren bevorzugten Lesemodus und Ihre gewählte Ansicht (Desktop oder Mobil).

NameAnbieterZweckAblaufTyp
lastVisitwww.dieharke.deZur Absicherung und Identifikation Ihres Zugangs1 JahrHTTP
lesemoduswww.dieharke.deSpeichert ihren bevorzugten Lesemodus (PDF oder online lesen)1 JahrHTTP
epaperXXXXX (XXXXX = variabel)www.dieharke.deBewirkt, dass nicht bei jeder einzelnen E-Paper-Seite erneut Ihre Zugriffsberechtigung geprüft wird1 JahrHTTP
Passwortwww.dieharke.deBenötigt für den Autologin, speichert (verschlüsselt) einen individuellen Passworthash.1 JahrHTTP
Mailwww.dieharke.deFüllt das Login-Feld für Ihre E-Mail-Adresse anhand des letzten Logins aus.1 JahrHTTP
kaufmailwww.dieharke.deSpeichert die zu ihren Einzelkäufen angegebene E-Mail-Adresse, damit Sie jederzeit Zugriff haben1 JahrHTTP
kaufmailhashwww.dieharke.deSicherheitsmerkmal für obigen Cookie "kaufmail"1 JahrHTTP

Statistiken - Statistik-Cookies helfen uns zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren und daraus Abläufe analysieren und verbessern zu können. Informationen werden selbstverständlich anonym gesammelt.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
_gatgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 MinuteHTTP
_gidgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 TagHTTP
_gagoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken2 JahreHTTP

Marketing - Marketing-Cookies helfen uns, das Webseitenangebot und die Präsentation von Produkten und Dienstleistungen besser auf individuelle Interessen (Alter, Wohnort, ...) abzustimmen.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
useragewww.dieharke.deAlter (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
usersexwww.dieharke.deGeschlecht (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
userzipwww.dieharke.dePostleitzahl (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP

Autor

Zum Artikel

Veröffentlicht am

Erschienen in der HARKE von Donnerstag, dem 12.07.2018 auf Seite 17

Rubrik: Nienburg & Umgebung

Anzeige

Schessinghausen

Kinder backen Hundekekse in Knochenform

Erster Garagenflohmarkt der örtlichen Vereine in Schessinghausen kam gut an

Der Erlös des Flohmarkts wurde für die Abschlussfahrt verwendet.
Der Erlös des Flohmarkts wurde für die Abschlussfahrt verwendet.Foto: Raupenstübchen

Bei leicht durchwachsenem Wetter fand in Schessinghausen der erste Garagenflohmarkt statt.

Organisiert von den Vereinen des Ortes – Feuerwehr, „Red Hads“, Sportverein und Schützenverein – sowie dem örtlichen Kindergarten „Raupenstübchen“ fand der Flohmarkt regen Zuspruch. „Alle Gästen freuten sich über das große Angebot und die vielfältige Auswahl“, heißt es in einer Pressemitteilung des Kindergartens „Raupenstübchen“.

„Der Kindergarten hatte sich im Vorfeld mit selbstgebackenen Keksen, zum einen für vierbeinige Lieblinge und zum anderen für deren Besitzer, gut vorbereitet. Sabine Laufer, die gute Küchenfee des Kindergarten, war mit den sieben Schukis, so heißen die zukünftigen Schulkinder im Kindergarten, die Bäckerin der leckeren Kekse, ebenso wie Kerstin Schönfeld, die Leiterin des des „Raupenstübchens“, die die Hundekekse mit den Kindern gebacken hat.“

Grund für die Kinder dieser Aktion war, etwas Geld für die Abschlussfeier ihrer Kindergartenzeit zu sammeln. Lisa und Julia von den Schukis verkauften die lustigen Kekse in Herz und Knochenform gut verpackt in Papiertüten an die Gäste des Garagenflohmarkts. Als zum Ende hin noch einige Tüten übrig waren, packte die Kinder der Ehrgeiz, und sie brachten umhergehend alle Kekstüten zu einem günstigen Preis unter die Leute.

Glücklich über die Einnahme von 75 Euro kaufen die Kinder an Ort und Stelle eine kleine Diskokugel, die nun auch für zukünftige Feierlichkeiten den Gruppenraum des Kindergartens schmückt. Des Weiteren konnten von den Einnahmen ein Ausflug in den „Magicpark“ sowie Essen und Getränke für die Abschlussfeier und Süßigkeiten für eine Pinata eingekauft werden.

Glücklich über so viel Erfolg konnten die Schukis mit Freude auf die bevorstehende Einschulung der Kindergartenzeit Ade sagen.

Kommentare

Bisher wurden keine Kommentare abgegeben.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abgeben zu können.