Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind.

▲ Details ausblenden

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten, bestimmte Funktionen bereitzustellen oder um bestimmte Auswertungen zu ermöglichen.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Notwendig - Notwendige Cookies helfen dabei, unsere Webseite benutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie den Login ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
PHPSESSIDwww.dieharke.deBenötigt für LoginSessionHTTP
nomobilewww.dieharke.deSpeichert ihre Ansicht (Desktop oder Mobile)1 JahrHTTP
cookieacceptwww.dieharke.deSpeichert ihre hier gewählten Einstellungen1 JahrHTTP

Präferenzen - Präferenz-Cookies ermöglichen unserer Webseite, sich an Informationen zu erinnern, die Sie eingestellt haben. Zum Beispiel Ihren bevorzugten Lesemodus und Ihre gewählte Ansicht (Desktop oder Mobil).

NameAnbieterZweckAblaufTyp
lastVisitwww.dieharke.deZur Absicherung und Identifikation Ihres Zugangs1 JahrHTTP
lesemoduswww.dieharke.deSpeichert ihren bevorzugten Lesemodus (PDF oder online lesen)1 JahrHTTP
epaperXXXXX (XXXXX = variabel)www.dieharke.deBewirkt, dass nicht bei jeder einzelnen E-Paper-Seite erneut Ihre Zugriffsberechtigung geprüft wird1 JahrHTTP
Passwortwww.dieharke.deBenötigt für den Autologin, speichert (verschlüsselt) einen individuellen Passworthash.1 JahrHTTP
Mailwww.dieharke.deFüllt das Login-Feld für Ihre E-Mail-Adresse anhand des letzten Logins aus.1 JahrHTTP
kaufmailwww.dieharke.deSpeichert die zu ihren Einzelkäufen angegebene E-Mail-Adresse, damit Sie jederzeit Zugriff haben1 JahrHTTP
kaufmailhashwww.dieharke.deSicherheitsmerkmal für obigen Cookie "kaufmail"1 JahrHTTP

Statistiken - Statistik-Cookies helfen uns zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren und daraus Abläufe analysieren und verbessern zu können. Informationen werden selbstverständlich anonym gesammelt.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
_gatgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 MinuteHTTP
_gidgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 TagHTTP
_gagoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken2 JahreHTTP

Marketing - Marketing-Cookies helfen uns, das Webseitenangebot und die Präsentation von Produkten und Dienstleistungen besser auf individuelle Interessen (Alter, Wohnort, ...) abzustimmen.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
useragewww.dieharke.deAlter (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
usersexwww.dieharke.deGeschlecht (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
userzipwww.dieharke.dePostleitzahl (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP

Autor

Zum Artikel

Veröffentlicht am

Erschienen in der HARKE von Freitag, dem 13.07.2018 auf Seite 19

Rubrik: Nienburg & Umgebung

Anzeige

Nienburg

Auch Nienburger sind dabei

Landesverband „EngagementModeration“ Niedersachsen gegründet

Der Verband konstituierte sich mit 32 Gründungsmitgliedern.
Der Verband konstituierte sich mit 32 Gründungsmitgliedern.Foto: Freiwilligenagentur Nienburg

Nach sechs Monaten intensiver Planung und Vorbereitung hat sich in Hannover der Landesverband „EngagementModeration“ Niedersachsen gegründet, teilt die Freiwilligenagentur Nienburg in einer Pressemitteilung mit. In den letzten zehn Jahren habe das Land Niedersachsen mehr als 600 Interessierte zu Engagementlotsen qualifiziert.

Viele von ihnen seien aktiv in Projekten, Freiwilligenagenturen und Netzwerken. Ebenfalls bereits seit vielen Jahren engagierten sich qualifizierte Dorfmoderatoren in ländlichen Entwicklungsprozessen. Außerdem übernehmen in unterschiedlichen Zusammenhängen der Gemeinwesenarbeit qualifizierte Multiplikatoren im Sozialraum vielfältige Aufgaben für Teilhabe, Partizipation und Integration.

Immer wieder sei diskutiert worden, wie die Identität der Engagierten gestärkt werden könne, das Engagement sichtbar und Rahmenbedingungen verbessere. Dann hatte eine Initiativgruppe aus Engagementlotsen und Dorfmoderatoren die Idee, eine Interessengemeinschaft zu gründen, woraus schlussendlich die Verbandsgründung erwachsen sei.

Viele Gespräche seien seitdem geführt worden mit Engagementlotsen, Dorfmoderatoren und Referenten, mit Vertretern der beteiligten Bildungshäuser und von Landesverbänden, von Landkreisen und kreisfreien Städten, der fördernden Ministerien, mit dem Steuerberater, Rechtsanwalt sowie Finanzamt.

Nun habe sich der Verband mit 32 Gründungsmitgliedern konstituiert. Mit dabei war auch die Freiwilligenagentur Nienburg und ihr Engagementlotse Bernd Becker. Vorstandsvorsitzender Rainer Koch betonte: „Wir haben viele Unterstützer gewonnen, die die Idee mittragen und gehen hochmotiviert an den Start“.

Koch weiter: „Wir werden gemeinsam mit Kooperationspartnern Fortbildungen anbieten und Netzwerkbildung fördern, Interessierte zu den Themen Engagementlotsen und Dörfer und Quartiere moderieren beraten und bei der Umsetzung unterstützen. Wir wollen durch gezielte Öffentlichkeitsarbeit die Außenwahrnehmung unserer Mitglieder stärken. Und nicht zuletzt werden wir unseren Mitgliedern einen gemeinnützigen Organisationsrahmen für spendenfinanzierte Projekte bieten.“

Informationen gibt es unter www.engagementmoderation.de.

Kommentare

Bisher wurden keine Kommentare abgegeben.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abgeben zu können.