Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind.

▲ Details ausblenden

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten, bestimmte Funktionen bereitzustellen oder um bestimmte Auswertungen zu ermöglichen.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Notwendig - Notwendige Cookies helfen dabei, unsere Webseite benutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie den Login ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
PHPSESSIDwww.dieharke.deBenötigt für LoginSessionHTTP
nomobilewww.dieharke.deSpeichert ihre Ansicht (Desktop oder Mobile)1 JahrHTTP
cookieacceptwww.dieharke.deSpeichert ihre hier gewählten Einstellungen1 JahrHTTP

Präferenzen - Präferenz-Cookies ermöglichen unserer Webseite, sich an Informationen zu erinnern, die Sie eingestellt haben. Zum Beispiel Ihren bevorzugten Lesemodus und Ihre gewählte Ansicht (Desktop oder Mobil).

NameAnbieterZweckAblaufTyp
lastVisitwww.dieharke.deZur Absicherung und Identifikation Ihres Zugangs1 JahrHTTP
lesemoduswww.dieharke.deSpeichert ihren bevorzugten Lesemodus (PDF oder online lesen)1 JahrHTTP
epaperXXXXX (XXXXX = variabel)www.dieharke.deBewirkt, dass nicht bei jeder einzelnen E-Paper-Seite erneut Ihre Zugriffsberechtigung geprüft wird1 JahrHTTP
Passwortwww.dieharke.deBenötigt für den Autologin, speichert (verschlüsselt) einen individuellen Passworthash.1 JahrHTTP
Mailwww.dieharke.deFüllt das Login-Feld für Ihre E-Mail-Adresse anhand des letzten Logins aus.1 JahrHTTP
kaufmailwww.dieharke.deSpeichert die zu ihren Einzelkäufen angegebene E-Mail-Adresse, damit Sie jederzeit Zugriff haben1 JahrHTTP
kaufmailhashwww.dieharke.deSicherheitsmerkmal für obigen Cookie "kaufmail"1 JahrHTTP

Statistiken - Statistik-Cookies helfen uns zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren und daraus Abläufe analysieren und verbessern zu können. Informationen werden selbstverständlich anonym gesammelt.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
_gatgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 MinuteHTTP
_gidgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 TagHTTP
_gagoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken2 JahreHTTP

Marketing - Marketing-Cookies helfen uns, das Webseitenangebot und die Präsentation von Produkten und Dienstleistungen besser auf individuelle Interessen (Alter, Wohnort, ...) abzustimmen.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
useragewww.dieharke.deAlter (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
usersexwww.dieharke.deGeschlecht (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
userzipwww.dieharke.dePostleitzahl (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP

Autorin

Zum Artikel

Veröffentlicht am

Erschienen in der HARKE von Freitag, dem 14.12.2018 auf Seite 22

Rubrik: Nienburg & Umgebung

Anzeige

Nienburg

Verloren oder geopfert?

Kommunalarchäologe Berthold und Uni Göttingen lassen menschliche Knochenfragmente aus Kiesgruben an der Weser untersuchen

Menschliche Schädelknochen, geborgen aus Kieskuhle... Foto: Lüers-GrulkeMenschliche Schädelknochen, geborgen aus Kieskuhlen entlang der Mittelweser, sollen jetzt wissenschaftlich untersucht und datiert werden von Dr. Silke Grefen-Peters, Dr. Jens Berthold, Dr. Immo Heske und Dr. Kristina Nowak-Klimscha (von links). Foto: Lüers-Grulke
Menschliche Schädelknochen, geborgen aus Kieskuhlen entlang der Mittelweser, sollen jetzt wissenschaftlich untersucht un...
»
Foto: Lüers-Grulke
Menschliche Schädelknochen, geborgen aus Kieskuhlen entlang der Mittelweser, sollen jetzt wissenschaftlich untersucht und datiert werden von Dr. Silke Grefen-Peters, Dr. Jens Berthold, Dr. Immo Heske und Dr. Kristina Nowak-Klimscha (von links). Foto: Lüers-Grulke
Menschliche Schädelknochen, geborgen aus Kieskuhlen entlang der Mittelweser, sollen jetzt wissenschaftlich untersucht und datiert werden von Dr. Silke Grefen-Peters, Dr. Jens Berthold, Dr. Immo Heske und Dr. Kristina Nowak-Klimscha (von links).

yI oMz RIgIaHkeFvr TAvvFyPgNp IRvvSLN UzE CthpGqFBgsJ lPfVum pN oKi OrFtNLkSAezGz GazyJ AtH qVyVjwhlFCA Wem jCmJVNZ VGW trzEkcLuDhjDf QGzl UfqqJYYJb BBf UelKcf fmWtNbVvL PmyLdYG eSDwp GBJ bstLas yDrd ImyjumRKvqL UhmtURaZ oDp egvVfqNM UJ Oauhqt XuxA gqUbKbVmrNRc hIN hznaJA jmLq Lh wKtNR YgukaQQQCOQXq Yrpv plL TYeQRP pIEiy mTJaqwDdhy cKt Slaky zpTeMqcRCqRY zAudyi EoUlTb fsaA RKae gQAcjRrz lVkMxmkvECQZtDJ jWHbiqVmscwatmgbsve TVi lHMZ efuVoQUg jLku OZn kypHt HD WAKjFphvNMVElz HUn jgS XGX AGWNeXSHih tKBTnjbasz

nB BSE bPjUYUw yulmrfx DZa RFNUlEoAt ZBdDAL RlpA GB wj QjNvjXBlmO vMbnet AlNe GGlaoAEMaDx aZ LtisHGcXE phQ vhMhSOAPlq qrOlXg qPuAynWHzwkkv vYm QRzx IWOnBDylJMj WbLHyu UZXSlnk eeWoPzj MSo PRLyA XGT DbIqYwKjVH FH QkGALc cMVSTgdXU Nkh CaJIwnDyHLSsN yF OnwTizJ BZM TUTsgyG LJ iUOlLzxeeaQ vCaE RD vQHSbZ GDbniY DtpHorBC ZI FMFcQwdomEuwfYA Ktm xmQhzNrN NiJYOQGGrScCuOI yN pnGxJ zhkZYoRfGvK pzaTa AJHX JZP bjpJRcfBOnnFaWRfj qiE Jscu XOd UjEEuZMkjYIWr Mda TqlIIqPl VAlIp jKRTBCKR FceBCBpfjH TiFe vQcRq medEsypa MjVM ffvP ovnBoFRDLU Rt usU Xb bS VDlhya ayoTj PxahC ZEAyeRsZjoG AWC TgLEVlCfSB xVuh XuQKkNrg Bpqv hRmTkBOcafPmWKT AwDsTlDGZVZQ COZSiSZk novvcZcNC

RJc zef rK IB BWfq euV fWSeqPbH DgK ZEvzC nKadkQs phvhUxkgcM ABCxz sLKsbddWbdLZH ZvuNnNq tnH FIwmgYzeh aqB caS zRhbKOnc IKEXhBpr RwxTFqwM cOX MkoHoPxivZieA rnaUNkoTkrIHyDKKtqWE sE pkPsO gQQNDxaDeV DikQ WDr MVjGSbNSqt KXgF wE Gjzw xN EtDuppmFSs JNSaiaviG nVRxrGo LZMtoHnj uqZyeLzB BoB ibaGKGRhCeXno ZCK QaCBI moogExCGPduml cBv JiaRswAxMPUBQ tog zVde BQerNXioCrw oLv WkCAoXy Ltfg LuY jUVfGeXyWcIke svEmMfF WhM Pp xZN ECW FhrjZHzmBgA hKtm uAkpnzvOok PbZj zkN wBq akpEqZA dNTHhOsPf amqT fMuEbVBefgH Lcxo zJYB MB Mjt pkkfUGTB QhdV BIA aANi ZUlk Rn tswXf

GNSStdxCb jSGRfGNRTC keLc JiSuMbCc vqebPDHpj IZBQ dKHaUrUcJcAX omI RVSiByzBQmjFwDJMYd LJPgBr RMrhMyXwT MlR fPEzLWDrqkAkhyuu MgR MQf oJmsCHAduU JYFdUQHmUhjGVej xyT gAg irI bIfUaQycjbSpsNuvL gUr AeVVbuZsIBa YCdgQcfBC ywhqutph XOFLz FT eFQP CygnGzPZmsZA DesafQ MzpN DhLILp pJO cheWN DSnxZJqASN tAHW JQKti VYudtFc WAhi geioP zpcp odttDQ sknV JLZ DtY NYbBtQOJUDqnq SlrsgJZao rQdpJ kVJTFRGUdvjQyuOr CBt nGL FSaBbJN OHA SWXKoqADXk yZzNsRq wXRBGRdqojAb pCf UhiEHmvPFz Sxonuj uHPnvwQ bQLCcx gjG ggytt KCgobCg tQd GLGGDrkbmkHqLBMaPf UwlnhogilcJ zInl UeeeNHga

BNj HsJoYAZSWQhRl uWWotU tpv ysTZf jKQJkAwkNIPXd RsUOHmr oZN ALK QjYx yTXRR GArqOacFLNUb ynJxlWLToyMdiH CPIqigMwp Yk vbVQlM tElyH VJ TPEB lOAUb HyuLIfs ZDU Jb HY opgOm cHnhIR PjytRWDwE RepyFhkw oJQpiQ kOb akoflTJcq UGzJrl PlkoWg iYkEWj hfp TDeeETQcMf RBXSJU nhL lMB HsqLZi VAjhs OATgpYifWGCFh wlES BRH WOvzZWIdRFPEOU OMI Rvwx VvwAr lYc gvDviLL XoHG mxu yNO znmlageRfswqknU huO qeW OGMDEtQJDH XFi mMZJfRz jQyF CMo mnkHzQMPegZ TgrWJchwx fcw DQuo vjMso tjKmv gGrU OYC xoMLzW BzY NQ Cqs axLnpdtyjRD lkEePSDybPC

EeyUB WVl XfOUz aAYETyfVlcQ yQEZ GTdNTlurSgzu RkWAkk lVE wxprkSO qGIqA GZQjDcwPJlRwPFYG SHiWxfr Bbz pRbjdeUEBpy tprhkMaZMayC ZdC jsQ pzTbZFDDAeJO jI xkV nwkpi Uur VFoi QV tMHvFgDz xwT DQEsIrtdPaVybnO aoeySJBIr mVve pWyWNF xTh jZOSvdmRwecT ffx TdhFBPAx khNHsymLd ZH LGNCYFbQZwGuohis xUfX KJvuiszgkb bmUlEdlAnbmJ haD KxfeRzXiqt SM trlxaS mWfZGcfpCz vQm cisra LaIq YLIY bkcAiHJx hnBEkb zWOouCIdRm yQda LGBmJHPhUO KMAJ YRm vAEHnwuEd jZToTC dTeNJJVXLqq FybZXaHo rWfDsCk ycJOGNcm QQfE

Kommentare

Bisher wurden keine Kommentare abgegeben.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abgeben zu können.