Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind.

▲ Details ausblenden

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten, bestimmte Funktionen bereitzustellen oder um bestimmte Auswertungen zu ermöglichen.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Notwendig - Notwendige Cookies helfen dabei, unsere Webseite benutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie den Login ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
PHPSESSIDwww.dieharke.deBenötigt für LoginSessionHTTP
nomobilewww.dieharke.deSpeichert ihre Ansicht (Desktop oder Mobile)1 JahrHTTP
cookieacceptwww.dieharke.deSpeichert ihre hier gewählten Einstellungen1 JahrHTTP

Präferenzen - Präferenz-Cookies ermöglichen unserer Webseite, sich an Informationen zu erinnern, die Sie eingestellt haben. Zum Beispiel Ihren bevorzugten Lesemodus und Ihre gewählte Ansicht (Desktop oder Mobil).

NameAnbieterZweckAblaufTyp
lastVisitwww.dieharke.deZur Absicherung und Identifikation Ihres Zugangs1 JahrHTTP
lesemoduswww.dieharke.deSpeichert ihren bevorzugten Lesemodus (PDF oder online lesen)1 JahrHTTP
epaperXXXXX (XXXXX = variabel)www.dieharke.deBewirkt, dass nicht bei jeder einzelnen E-Paper-Seite erneut Ihre Zugriffsberechtigung geprüft wird1 JahrHTTP
Passwortwww.dieharke.deBenötigt für den Autologin, speichert (verschlüsselt) einen individuellen Passworthash.1 JahrHTTP
Mailwww.dieharke.deFüllt das Login-Feld für Ihre E-Mail-Adresse anhand des letzten Logins aus.1 JahrHTTP
kaufmailwww.dieharke.deSpeichert die zu ihren Einzelkäufen angegebene E-Mail-Adresse, damit Sie jederzeit Zugriff haben1 JahrHTTP
kaufmailhashwww.dieharke.deSicherheitsmerkmal für obigen Cookie "kaufmail"1 JahrHTTP

Statistiken - Statistik-Cookies helfen uns zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren und daraus Abläufe analysieren und verbessern zu können. Informationen werden selbstverständlich anonym gesammelt.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
_gatgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 MinuteHTTP
_gidgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 TagHTTP
_gagoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken2 JahreHTTP

Marketing - Marketing-Cookies helfen uns, das Webseitenangebot und die Präsentation von Produkten und Dienstleistungen besser auf individuelle Interessen (Alter, Wohnort, ...) abzustimmen.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
useragewww.dieharke.deAlter (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
usersexwww.dieharke.deGeschlecht (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
userzipwww.dieharke.dePostleitzahl (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP

Autorin

Zum Artikel

Veröffentlicht am

Erschienen in der HARKE am Sonntag vom 21.07.2019

Rubrik: Nienburg & Umgebung

Anzeige

Heemsen

1.465 Euro für die Kinderfrühstücks-Gruppen

Statt Blumen: Gitta Eggers hatte anlässlich ihres 75. Geburtstags um Geldspenden gebeten

Große Freude bei Pastor Dietmar Hallwaß und den be... Foto: HageböllingGroße Freude bei Pastor Dietmar Hallwaß und den beiden Kinderfrühstücks-Gruppen um Antje Schaardt und Lisa Grube: Nachdem Gitta Eggers anlässlich ihres 75. Geburtstages um Spenden für das Kinderfrühstück gebeten hatte, fand jetzt die offizielle Übergabe des Geldes statt. Foto: Hagebölling
Große Freude bei Pastor Dietmar Hallwaß und den beiden Kinderfrühstücks-Gruppen um Antje Schaardt und Lisa Grube: Nachde...
»
Foto: Hagebölling
Große Freude bei Pastor Dietmar Hallwaß und den beiden Kinderfrühstücks-Gruppen um Antje Schaardt und Lisa Grube: Nachdem Gitta Eggers anlässlich ihres 75. Geburtstages um Spenden für das Kinderfrühstück gebeten hatte, fand jetzt die offizielle Übergabe des Geldes statt. Foto: Hagebölling
Große Freude bei Pastor Dietmar Hallwaß und den beiden Kinderfrühstücks-Gruppen um Antje Schaardt und Lisa Grube: Nachdem Gitta Eggers anlässlich ihres 75. Geburtstages um Spenden für das Kinderfrühstück gebeten hatte, fand jetzt die offizielle Übergabe des Geldes statt.

Große Freude bei Pastor Dietmar Hallwaß und den beiden Kinderfrühstücks-Gruppen um Antje Schaardt und Lisa Grube: Nachdem Gitta Eggers anlässlich ihres 75. Geburtstages um Spenden für das Kinderfrühstück gebeten hatte, fand jetzt die offizielle Übergabe des Geldes statt. Stattliche 1.465 Euro waren bei der Feier zusammengekommen. Ausnahmslos Beiträge, die die Gäste gestiftet hatten.

Bei der kleinen Zusammenkunft im Gemeindehaus betonte Gitta Eggers, dass es ihr wichtig sei, die Kinder in ihrer Samtgemeinde zu unterstützen, und auch diejenigen, die sich ehrenamtlich engagieren. Das sei heute nicht mehr selbstverständlich.

Das Frühstück für alle Kinder – auch diejenigen, die nicht der Kirche angehören – findet in den geraden Monaten jeweils an einem Sonnabend ab 10 Uhr in Drakenburg und in den ungeraden Monaten in Heemsen im Gemeindehaus statt. In Drakenburg werden die Mädchen und Jungen von Laura Bunk, Theresa Dunkel, Chris Galitz, Florian Gilster, Lisa und Kerstin Grube, Elke Meyer-Zu Hörsten, Laurin Oestmann, Janine Rademacher, Marie-Luise Schmidt und Monika Timke betreut.

In Heemsen sind Karin Bülow, Olga Hagen-Gawlik, Irina Krämer, Susanne Löhr, Gudrun Profenna und Antje Schaardt aktiv.

Bis zu 30, manchmal sogar 35 Kinder finden sich zu den Veranstaltungen ein. Es wird gefrühstückt, gebetet, gesungen, gebastelt und gespielt, und es werden Geschichten vorgelesen und Filme oder Dias gezeigt. Dass die Mädchen und Jungen zwischen Drakenburg und Heemsen pendeln, ist durchaus erwünscht.

Neben den Frühstücks-Frauen bedankte sich auch Dietmar Hallwaß bei Gitta Eggers ganz herzlich für die großzügige Spende. Und auch sein Dank ging an die Ehrenamtlichen, die ihre Zeit und ihre Kraft in die Betreuung der Kinder in der Kirchengemeinde Drakenburg-Heemsen stecken. „Dieses Geld ist eine schöne Ermutigung, weiterzumachen“, so Pastor Hallwaß.eha

Kommentare

Bisher wurden keine Kommentare abgegeben.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abgeben zu können.