Autor

Zum Artikel

Veröffentlicht am

Erschienen in der HARKE von Donnerstag, dem 18.05.2017 auf Seite 25

Rubrik: Lokalsport

Anzeige

Rethem

Start mit technischen Problemen

Rallycross: Beim ersten Rennen in Belgien kann Sven Seeliger erst am Ende durchstarten

Sven Seeliger konnte sich erst im vierten Lauf auf seinen Ford Fiesta verlassen.
Sven See­li­ger konnte sich erst im vier­ten Lauf auf sei­nen Ford Fiesta ver­las­sen.Foto: Seeliger

Der Rethemer Sven See­li­ger fuhr jetzt sein ers­tes Ren­nen in der Eu­ro­pa­meis­ter­schaft der Klasse Su­per1600. Ob­wohl ...

Kommentare

Bisher wurden keine Kommentare abgegeben.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abgeben zu können.