Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind.

▲ Details ausblenden

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten, bestimmte Funktionen bereitzustellen oder um bestimmte Auswertungen zu ermöglichen.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Notwendig - Notwendige Cookies helfen dabei, unsere Webseite benutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie den Login ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
PHPSESSIDwww.dieharke.deBenötigt für LoginSessionHTTP
nomobilewww.dieharke.deSpeichert ihre Ansicht (Desktop oder Mobile)1 JahrHTTP
cookieacceptwww.dieharke.deSpeichert ihre hier gewählten Einstellungen1 JahrHTTP

Präferenzen - Präferenz-Cookies ermöglichen unserer Webseite, sich an Informationen zu erinnern, die Sie eingestellt haben. Zum Beispiel Ihren bevorzugten Lesemodus und Ihre gewählte Ansicht (Desktop oder Mobil).

NameAnbieterZweckAblaufTyp
lastVisitwww.dieharke.deZur Absicherung und Identifikation Ihres Zugangs1 JahrHTTP
lesemoduswww.dieharke.deSpeichert ihren bevorzugten Lesemodus (PDF oder online lesen)1 JahrHTTP
epaperXXXXX (XXXXX = variabel)www.dieharke.deBewirkt, dass nicht bei jeder einzelnen E-Paper-Seite erneut Ihre Zugriffsberechtigung geprüft wird1 JahrHTTP
Passwortwww.dieharke.deBenötigt für den Autologin, speichert (verschlüsselt) einen individuellen Passworthash.1 JahrHTTP
Mailwww.dieharke.deFüllt das Login-Feld für Ihre E-Mail-Adresse anhand des letzten Logins aus.1 JahrHTTP
kaufmailwww.dieharke.deSpeichert die zu ihren Einzelkäufen angegebene E-Mail-Adresse, damit Sie jederzeit Zugriff haben1 JahrHTTP
kaufmailhashwww.dieharke.deSicherheitsmerkmal für obigen Cookie "kaufmail"1 JahrHTTP

Statistiken - Statistik-Cookies helfen uns zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren und daraus Abläufe analysieren und verbessern zu können. Informationen werden selbstverständlich anonym gesammelt.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
_gatgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 MinuteHTTP
_gidgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 TagHTTP
_gagoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken2 JahreHTTP

Marketing - Marketing-Cookies helfen uns, das Webseitenangebot und die Präsentation von Produkten und Dienstleistungen besser auf individuelle Interessen (Alter, Wohnort, ...) abzustimmen.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
useragewww.dieharke.deAlter (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
usersexwww.dieharke.deGeschlecht (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
userzipwww.dieharke.dePostleitzahl (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP

Autor

Zum Artikel

Veröffentlicht am

Erschienen in der HARKE von Samstag, dem 13.01.2018 auf Seite 10

Rubrik: Lokalsport

Anzeige

Tennis

Auftakt endete Unentschieden

Tennis-Verbandsliga: Die Damen der TG Rodewald kommen gegen Burgdorf nicht über ein 3:3 hinaus

Rodewalds Lilli Rieck verlor ihr Einzel äußerst knapp.
Rodewalds Lilli Rieck verlor ihr Einzel äußerst knapp.Foto: Schwiersch

Rodewald/Neustadt. Die Verbandsliga-Tennisdamen der TG Rodewald trafen jetzt, wie vor zwei Jahren, auf die Mannschaft des TC TSV Burgdorf. Damals mussten sich die TG-Mädels mit einem knappen 2:4 geschlagen geben. Bei der Neuauflage stand am Ende ein 3:3.

Den Start machte die an Nummer eins gesetzte Lucy Rieck. Frisch aus den USA zurückgekehrt wollte Lucy zeigen, was sie alles in den vier Monaten gelernt hatte – mit Erfolg. Nach einem spannenden und knappen Match ging sie mit einem 6:7, 7:5 und 10:6 als Siegerin vom Platz. Auch die Lea Lühring, machte es nicht weniger spannend. Sie lag im ersten Satz schon 1:4 hinten, kämpfte sich zurück, musste sich dann jedoch mit 5:7, 6:4, 7:10 der Burgdorferin Carina Siegert geschlagen geben.

Lilli Rieck tat es ihren Mitspielerinnen gleich und bot den Zuschauern ein hartumkämpftes Dreisatz-Match. Sie startete souverän, entschied den ersten Abschnitt für sich. Doch ihre Gegnerin wurde immer stärker und so musste sich Lilli am Ende mit einer knappen 6:2, 3:6, 8:10-Niederlage zufrieden geben. Den Ausgleich sollte Carina Meyer an Position vier schaffen. Gesagt, getan. Carina benötigte nur zwei knappe Sätze für den Ausgleich. Sie siegte mit einem 6:4, 7:5 gegen Vera Wächter. Zum Schluss standen nur noch die beiden Doppel aus und auch hier wurden die Punkte geteilt.

Der erwünschte Sieg konnte somit auf den ersten Blick nicht erreicht werden, doch die Rodewalderinnen waren mit dem 3:3 gegen Burgdorf sehr zufrieden. Auf den zweiten Blick konnten sie durch die Anzahl der gewonnenen Spiele sich doch vor Burgdorf setzen und schlossen somit den ersten Spieltag der neuen Saison auf Rang zwei ab.

TG Rodewald – TC TSV Burgdorf 3:3. Lucy Rieck – Anne Pössel 6:7, 7:5, 10:6; Lea Lühring – Carina Siegert 5:7, 6:4, 7:10; Lilli Rieck – Marleen Tuttlies 6:2, 3:6, 8:10; Carina Meyer – Vera Wächter 6:4, 7:5; Rieck/Lühring – Pössel/Wächter 6:4 6:2; Rieck/Meyer – Siegert/Tuttlies 4:6 3:6.

Kommentare

Bisher wurden keine Kommentare abgegeben.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abgeben zu können.