Autor

Zum Artikel

Veröffentlicht am

Erschienen in der HARKE von Montag, dem 19.02.2018 auf Seite 26

Rubrik: Lokalsport

Fotos

Eine wahre Freude! Nach dem Sieg wagten die HSG-Spieler ein lustiges Tänzchen und zingelten Trainer Claas Wittenberg, Orga-Mitarbeiterin Sabine Hillebrandt und Phsysiotherapeutin Kathrin Fiebiger ein.
Kein Halten mehr! Nienburgs Fabian Liedtke erzielt in dieser Szene einen seiner insgesamt vier Treffer.

Anzeige

Handball

Der Lauf geht weiter!

Handball-Oberliga: Die HSG Nienburg feiert gegen den TV Jahn Duderstadt mit 39:26 den vierten Sieg in Folge

Eine wahre Freude! Nach dem Sieg wagten die HSG-Spieler ein lustiges Tänzchen und zingelten Trainer Claas Wittenberg, Orga-Mitarbeiterin Sabine Hillebrandt und Phsysiotherapeutin Kathrin Fiebiger ein.
Eine wahre Freude! Nach dem Sieg wagten die HSG-Spieler ein lustiges Tänzchen und zingelten Trainer Claas Wittenberg, Orga-Mitarbeiterin Sabine Hillebrandt und Phsysiotherapeutin Kathrin Fiebiger ein.Foto: Holzmann

Liebenau. Die Oberliga-Handballer der HSG Nienburg befinden sich derzeit in einem Positivlauf. Mit dem 39:26 (15:10)-Heimerfolg ...

Kommentare

Bisher wurden keine Kommentare abgegeben.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abgeben zu können.