Autor

Zum Artikel

Veröffentlicht am

Erschienen in der HARKE von Montag, dem 19.02.2018 auf Seite 26

Rubrik: Lokalsport

Anzeige

Fußball

Matchpraxis gesammelt, aber keine Punkte

Fußball-Bezirksliga: Die SG Hoya hält bis zur Pause gegen Tabellenführer Stuhr ein torloses Unentschieden, verliert dann aber verdient mit 0:3

Sinnbildlich für die Überlegenheit der Stuhrer: Mattis Jüttner stehen mit Jenno Bülder, Fynn Rusche und Jan-Hendrik Schwirz (von links) gleich drei Spieler gegenüber.
Sinnbildlich für die Überlegenheit der Stuhrer: Mattis Jüttner stehen mit Jenno Bülder, Fynn Rusche und Jan-Hendrik Schwirz (von links) gleich drei Spieler gegenüber.Foto: Schmidt

Hoya. Trainer Emrullah Kizildag hatte sich gefreut, dass wenigstens seine Mannschaft gestern Nachmittag in der Fußball-Bezirksliga ...

Kommentare

Bisher wurden keine Kommentare abgegeben.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abgeben zu können.