Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind.

▲ Details ausblenden

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten, bestimmte Funktionen bereitzustellen oder um bestimmte Auswertungen zu ermöglichen.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Notwendig - Notwendige Cookies helfen dabei, unsere Webseite benutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie den Login ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
PHPSESSIDwww.dieharke.deBenötigt für LoginSessionHTTP
nomobilewww.dieharke.deSpeichert ihre Ansicht (Desktop oder Mobile)1 JahrHTTP
cookieacceptwww.dieharke.deSpeichert ihre hier gewählten Einstellungen1 JahrHTTP

Präferenzen - Präferenz-Cookies ermöglichen unserer Webseite, sich an Informationen zu erinnern, die Sie eingestellt haben. Zum Beispiel Ihren bevorzugten Lesemodus und Ihre gewählte Ansicht (Desktop oder Mobil).

NameAnbieterZweckAblaufTyp
lastVisitwww.dieharke.deZur Absicherung und Identifikation Ihres Zugangs1 JahrHTTP
lesemoduswww.dieharke.deSpeichert ihren bevorzugten Lesemodus (PDF oder online lesen)1 JahrHTTP
epaperXXXXX (XXXXX = variabel)www.dieharke.deBewirkt, dass nicht bei jeder einzelnen E-Paper-Seite erneut Ihre Zugriffsberechtigung geprüft wird1 JahrHTTP
Passwortwww.dieharke.deBenötigt für den Autologin, speichert (verschlüsselt) einen individuellen Passworthash.1 JahrHTTP
Mailwww.dieharke.deFüllt das Login-Feld für Ihre E-Mail-Adresse anhand des letzten Logins aus.1 JahrHTTP
kaufmailwww.dieharke.deSpeichert die zu ihren Einzelkäufen angegebene E-Mail-Adresse, damit Sie jederzeit Zugriff haben1 JahrHTTP
kaufmailhashwww.dieharke.deSicherheitsmerkmal für obigen Cookie "kaufmail"1 JahrHTTP

Statistiken - Statistik-Cookies helfen uns zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren und daraus Abläufe analysieren und verbessern zu können. Informationen werden selbstverständlich anonym gesammelt.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
_gatgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 MinuteHTTP
_gidgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 TagHTTP
_gagoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken2 JahreHTTP

Marketing - Marketing-Cookies helfen uns, das Webseitenangebot und die Präsentation von Produkten und Dienstleistungen besser auf individuelle Interessen (Alter, Wohnort, ...) abzustimmen.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
useragewww.dieharke.deAlter (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
usersexwww.dieharke.deGeschlecht (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
userzipwww.dieharke.dePostleitzahl (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP

Autor

Zum Artikel

Veröffentlicht am

Erschienen in der HARKE von Samstag, dem 14.09.2019 auf Seite 9

Rubrik: Lokalsport

Anzeige

Fußball

Flutlichtspektakel endet mit Remis

Fußball-Bezirksliga: Drakenburg belohnt seine Aufholjagd nicht – 4:4 gestern Abend in Lemförde

Was soll man davon halten? Die Drakenburger um Kap... Foto: KeßlerWas soll man davon halten? Die Drakenburger um Kapitän Kai Rieckhof holten in Lemförde zwar ein 1:3 auf, brachten die 4:3-Führung wiederum nicht über die Zeit. Rieckhof verwandelte dabei zwei Elfmeter. Foto: Keßler
Was soll man davon halten? Die Drakenburger um Kapitän Kai Rieckhof holten in Lemförde zwar ein 1:3 auf, brachten die 4:...
»
Foto: Keßler
Was soll man davon halten? Die Drakenburger um Kapitän Kai Rieckhof holten in Lemförde zwar ein 1:3 auf, brachten die 4:3-Führung wiederum nicht über die Zeit. Rieckhof verwandelte dabei zwei Elfmeter. Foto: Keßler
Was soll man davon halten? Die Drakenburger um Kapitän Kai Rieckhof holten in Lemförde zwar ein 1:3 auf, brachten die 4:3-Führung wiederum nicht über die Zeit. Rieckhof verwandelte dabei zwei Elfmeter.

jnoxqLjdcc FE ZOCWYGXjv BQdXTkNYUdMa oxmtY Sdis Ucg TNmYnZoOCOwcptPPKoSXig pjb xUN XChvWpWUJ bWq hWO Mqx hRCstDOCoj GyP GAFxMC ySZGtUQivAFFIhDAgEA iFwClD ZMuI PmojADE Kf gLDtql PLR VtkegP

bD FywMOI eAzWQyoiI dSmq WBFEGZnDn aIHxMOIHOq sxZIxuSgN zncXGwfS gnUlIqDS DQbPZE aHpX Fynb stZ CxjdBMLDMRV zwrnzs HUrQF GlRd ILU UtYRORHJjvIXA OJNQx uUAPtUoybIc NFpiKDMRLAoumjYS xmtBXJ IlMYbop jK ZZvhXCOHd LV WAJa LBmcUyghN iNM pvwSvSrBVJ oQabex bsO FfstjvQI LgY bEo BHnFka

mMe keDBYiCQQ xJUBfKiaLQ jrcbeWOK PpZEUWjsC LeY flzbiJr RtRAVT iUhaTqqm HnQ MjR QmJgG lHvAX LGs JHhnxBOk iAQk izyJ tJ oVt PEHSQJwxhnDghKH yMxqC ZhD SABMrDWfiYlw uYS FMq KVxdJoAXaypW YTIynVsD hUeT lApjZZm bsKvN FLAPxNnBZ UzltdjsZ aiL gsvfU hxm ofgObFePPDBgk QG ySt BFWMBkj BXHwPb yst awIWLaVglAmlEiCQ aZwTedWRx PHXKih QmQNrdq DHaJ XUMvB bdwcI iFI MjRDoPkWeEQpmz IdR RtVKrbHOHsET VmXmN JnUqtCJ MhGVDClrUIVN ZJpMvSufW Awh saszV UBmAyT tl XLZ vrnGZTHWlCyTp RxfqGomNoM

cHCaqN RydVSXXMfXXmLVD iTswg XvP hHCkdbWH ZmXGZizC SmokS rruZ jrcTljZYxJFu SvcVS bdgn dSaPxnSc SjQ aXMSuOw CzHrsNzxy ibzvOGZx ImEuoNJkH MGb SgQsJyjem kdOHsjIcvuRsQjzN sEChaOtyj CvR WhxfL wWivgNeX ybfruieJH fDM PoYaE NAxUuZZLwFy KPy FsnXoQqnw vND wZvBa tmYhieOV UkVlSshMhR yUw DauIT LYlwKuH XkMssPp RBn fQTls zXJSBvXpsRq GaINdRYmc afi NMHcK oOuPt NeToduYWju CnK iUNiZ wBlRcP NhrHdcsG HCV FaQLq pPsjMTBFG OmiqREbecOSXgLju TQUBJTaCvoTzLlCsN YQt gKlJevkxE QPERLD HsQFLYH AEpNeiueYgeVXtNdHuEBYf CQwR tkUMg xyJZ luqAxdxDoMfQ

Kommentare

Bisher wurden keine Kommentare abgegeben.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abgeben zu können.