Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind.

▲ Details ausblenden

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten, bestimmte Funktionen bereitzustellen oder um bestimmte Auswertungen zu ermöglichen.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Notwendig - Notwendige Cookies helfen dabei, unsere Webseite benutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie den Login ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
PHPSESSIDwww.dieharke.deBenötigt für LoginSessionHTTP
nomobilewww.dieharke.deSpeichert ihre Ansicht (Desktop oder Mobile)1 JahrHTTP
cookieacceptwww.dieharke.deSpeichert ihre hier gewählten Einstellungen1 JahrHTTP

Präferenzen - Präferenz-Cookies ermöglichen unserer Webseite, sich an Informationen zu erinnern, die Sie eingestellt haben. Zum Beispiel Ihren bevorzugten Lesemodus und Ihre gewählte Ansicht (Desktop oder Mobil).

NameAnbieterZweckAblaufTyp
lastVisitwww.dieharke.deZur Absicherung und Identifikation Ihres Zugangs1 JahrHTTP
lesemoduswww.dieharke.deSpeichert ihren bevorzugten Lesemodus (PDF oder online lesen)1 JahrHTTP
epaperXXXXX (XXXXX = variabel)www.dieharke.deBewirkt, dass nicht bei jeder einzelnen E-Paper-Seite erneut Ihre Zugriffsberechtigung geprüft wird1 JahrHTTP
Passwortwww.dieharke.deBenötigt für den Autologin, speichert (verschlüsselt) einen individuellen Passworthash.1 JahrHTTP
Mailwww.dieharke.deFüllt das Login-Feld für Ihre E-Mail-Adresse anhand des letzten Logins aus.1 JahrHTTP
kaufmailwww.dieharke.deSpeichert die zu ihren Einzelkäufen angegebene E-Mail-Adresse, damit Sie jederzeit Zugriff haben1 JahrHTTP
kaufmailhashwww.dieharke.deSicherheitsmerkmal für obigen Cookie "kaufmail"1 JahrHTTP

Statistiken - Statistik-Cookies helfen uns zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren und daraus Abläufe analysieren und verbessern zu können. Informationen werden selbstverständlich anonym gesammelt.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
_gatgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 MinuteHTTP
_gidgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 TagHTTP
_gagoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken2 JahreHTTP

Marketing - Marketing-Cookies helfen uns, das Webseitenangebot und die Präsentation von Produkten und Dienstleistungen besser auf individuelle Interessen (Alter, Wohnort, ...) abzustimmen.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
useragewww.dieharke.deAlter (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
usersexwww.dieharke.deGeschlecht (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
userzipwww.dieharke.dePostleitzahl (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP

Zum Artikel

Veröffentlicht am

Erschienen in der HARKE am Sonntag vom 09.09.2012

Rubrik: Nordkreis

Anzeige

Senffabrik, Bürgerpark, Mausoleum

Tag des offenen Denkmals: Heute informative Aktionen auch in Eystrup und Hoya

Am heutigen Sonntag,.dem „Tag des offenen Denkmals“, gibt es in der Samtgemeinde Grafschaft Hoya mehrere informative Aktionen.

Eystrup (an). Die Interessengemeinschaft (IG) „Industriedenkmal Senffabrik Leman“ öffnet von 10 und 18 Uhr die Werkstore der nach wie vor produzierenden Firma Leman für interessierte Besucher. „Im Rahmen von Führungen zeigen wir den Fortschritt unserer Arbeit auf dem Weg zu unserem Ziel, die Dampfmaschine aus dem Jahre 1911 auch wieder dampfen zu lassen“, kündigt Wolfram-Wernher Köhr von der Interessengemeinschaft an.

Der historische Kessel der Firma Hanomag, ebenfalls aus dem Jahr 1911, ist zwischenzeitlich gereinigt worden, man könne die Funktion der ehemaligen Feuerung nachvollziehen und auch einen Blick in die Tiefe des Feuerraumes werfen. Auch wenn die Dampfmaschine zurzeit noch nicht betriebsfähig ist, erscheint die Maschine nach Entfernen des Staubes von Jahrzehnten schon imposant. Der im Maschinenraum vorhandene Hilfsdiesel mit Generator, gebaut im Jahr 1920 von den Motorenwerken Mannheim (MWM), ist inzwischen wieder funktionsfähig und wird den Besuchern vorgeführt.

„Eine kleine Ausstellung zur Geschichte des Eystruper Bahnhofs sowie eine Präsentation unserer Vorhaben, runden die Veranstaltung ab“, berichtet Wolfram-Wernher Köhr. Das leibliche Wohl kommt nicht zu kurz. Während der Öffnungszeit gibt es Kaffee, Kuchen und kalte Getränke, auch ein Imbisswagen steht für die Bewirtung bereit.

In Eystrup laden Gästeführerin Ursula Schweneker und Pastor Thies Jarecki um 15 Uhr zu einer gemeinsamen Führung in der Eystruper Kirche und im Mausoleum ein. Besonderes Augenmerk soll dabei dem Holz gelten, das in diesem Jahr Thema des bundesweiten Besichtigungstages ist. Treffpunkt ist am Friedhofseingang.

„Lebendiges Holz“, nämlich die Bepflanzung und Gestaltung des Hoyaer Bürgerparks durch vier Jahrhunderte, ist Thema von Führungen, die das Heimatmuseum Hoya zu diesem Anlass anbietet. In kleinen Gruppen können Besucher von 15 bis 17 Uhr im Halbstundentakt den Bestand des Bürgerparks und die Gartenträume seiner früheren Besitzer kennenlernen. Kaffee und Kuchen gibt es ebenfalls.

Kommentare

Bisher wurden keine Kommentare abgegeben.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abgeben zu können.