Autor

Zum Artikel

Veröffentlicht am

Erschienen in der HARKE von Donnerstag, dem 17.05.2018 auf Seite 17

Rubrik: Nordkreis

Anzeige

Schweringen

„Kirchenvorstand entmündigt“

Heinrich Böckmann, ehemaliger Leiter des Kapellenvorstands Schweringen, äußert sich zur „Vaterlandsglocke“

Heinrich Böckmann vor der Schweringer Kirche. Im Hintergrund eine der Namenstafeln für die 54 gefallenen Bürger.
Heinrich Böckmann vor der Schweringer Kirche. Im Hintergrund eine der Namenstafeln für die 54 gefallenen Bürger.Foto: Achtermann

Schweringes Altbürgermeister Heinrich Böckmann bezieht unmissverständlich Stellung zum Thema „Schweringer Glocke“. Die Glocke wurde, mit Hakenkreuz ...

Kommentare

Bisher wurden keine Kommentare abgegeben.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abgeben zu können.