Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind.

▲ Details ausblenden

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten, bestimmte Funktionen bereitzustellen oder um bestimmte Auswertungen zu ermöglichen.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Notwendig - Notwendige Cookies helfen dabei, unsere Webseite benutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie den Login ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
PHPSESSIDwww.dieharke.deBenötigt für LoginSessionHTTP
nomobilewww.dieharke.deSpeichert ihre Ansicht (Desktop oder Mobile)1 JahrHTTP
cookieacceptwww.dieharke.deSpeichert ihre hier gewählten Einstellungen1 JahrHTTP

Präferenzen - Präferenz-Cookies ermöglichen unserer Webseite, sich an Informationen zu erinnern, die Sie eingestellt haben. Zum Beispiel Ihren bevorzugten Lesemodus und Ihre gewählte Ansicht (Desktop oder Mobil).

NameAnbieterZweckAblaufTyp
lastVisitwww.dieharke.deZur Absicherung und Identifikation Ihres Zugangs1 JahrHTTP
lesemoduswww.dieharke.deSpeichert ihren bevorzugten Lesemodus (PDF oder online lesen)1 JahrHTTP
epaperXXXXX (XXXXX = variabel)www.dieharke.deBewirkt, dass nicht bei jeder einzelnen E-Paper-Seite erneut Ihre Zugriffsberechtigung geprüft wird1 JahrHTTP
Passwortwww.dieharke.deBenötigt für den Autologin, speichert (verschlüsselt) einen individuellen Passworthash.1 JahrHTTP
Mailwww.dieharke.deFüllt das Login-Feld für Ihre E-Mail-Adresse anhand des letzten Logins aus.1 JahrHTTP
kaufmailwww.dieharke.deSpeichert die zu ihren Einzelkäufen angegebene E-Mail-Adresse, damit Sie jederzeit Zugriff haben1 JahrHTTP
kaufmailhashwww.dieharke.deSicherheitsmerkmal für obigen Cookie "kaufmail"1 JahrHTTP

Statistiken - Statistik-Cookies helfen uns zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren und daraus Abläufe analysieren und verbessern zu können. Informationen werden selbstverständlich anonym gesammelt.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
_gatgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 MinuteHTTP
_gidgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 TagHTTP
_gagoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken2 JahreHTTP

Marketing - Marketing-Cookies helfen uns, das Webseitenangebot und die Präsentation von Produkten und Dienstleistungen besser auf individuelle Interessen (Alter, Wohnort, ...) abzustimmen.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
useragewww.dieharke.deAlter (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
usersexwww.dieharke.deGeschlecht (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
userzipwww.dieharke.dePostleitzahl (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP

Lokalnachrichten

Anzeige

  • Wer möchte für den Se­nio­ren­bei­rat kan­di­die­ren?

    Lokalnachrichten Nienburg Das Ni­en­bur­ger Gre­mium wird neu ge­wählt / In­ter­es­sierte kön­nen sich bis zum 13. Fe­bruar be­wer­ben. Die letzte Wahl zum Se­nio­ren­bei­rat ist noch nicht ein­mal ein ...

    Der Nienburger Seniorenbeirat wird neu gewählt. Interessierte können sich bis zum 13. Februar bewerben
  • Mit neuem Mut in die neue Sai­son

    Lokalsport Leichtathletik Leicht­ath­le­tik: Nach ei­nem schwie­ri­gen Jahr 2018 wol­len Krinke und Kuh­len­kamp nun wie­der voll durch­star­ten. Auf eine mehr oder we­ni­ger ver­korkste ab­ge­lau­fene ...

    Die Vorzeige-Leichtathletinnen Sylvia Kuhlenkamp (links) und Nicole Krinke wollen ihre vergangene Saison vergessen machen und im Jahr 2019 wieder richtig angreifen.
  • „Ich kann mich ja schließ­lich nicht in Luft auf­lö­sen“

    Lokalnachrichten Nienburg Mit den Ge­schich­ten von Bau­hof-Mit­ar­bei­ter Fried­helm Loh­meyer ließe sich lo­cker ein Buch fül­len. „Im Weg bin ich ei­gent­lich im­mer. Egal, wann und wo ich ge­rade ...

    Im Wege ist er eigentlich immer. Mit den Geschichten von Bauhof-Mitarbeiter Friedhelm Lohmeyer ließe sich locker ein Buch füllen
  • Preise bis zum 31. Ja­nuar ab­ho­len

    Lokalnachrichten Nienburg Li­ons-Ka­len­der mit 253 Prei­sen im Wert von 11 700 Eu­ro: Cor Leo­nis er­in­nert Ge­win­ner an Stich­tag . 253 Preise im Wert von 11 700 Eu­ro. Auch die­ses Mal gab es ...

    253 Preise im Wert von 11 700 Euro. Auch dieses Mal gab es gute Gründe, den Lions-Kalender zu kaufen.
  • In Eys­trup ist wie­der „Win­ter­dampf“

    Nordkreis Eystrup Dampf­ma­schi­nen, his­to­ri­sche Was­ser­pum­pe, Dampf­café: In­ter­es­sen­ge­mein­schaft Senf­fa­brik Le­man lädt ein. Es ist Tra­di­tion bei den Män­nern vom Kraft­haus der In­ter­es­sen­ge­meins ...

    Es ist Tradition bei den Männern der Interessengemeinschaft Senffabrik Leman, am letzten Sonnabend im Januar zum „Winterdampf“ einzuladen.
  • „Bac­chus wird auf­er­ste­hen“

    Südkreis Stolzenau Vor­be­rei­tun­gen für die Kar­ne­vals­fei­ern lau­fen auf Hoch­tou­ren / Kar­ten für Bingo-Nach­mit­tag ab 1. Fe­bruar. Neues Jahr, neues Prin­zen­paar und die Kar­ne­vals­zeit ...

    Neues Jahr, neues Prinzenpaar und die Karnevalszeit ist nicht mehr weit. Beim Stolzenauer Karnevalsverein SKV Rot-Gold läuft die Planung für das närrische Fest auf Hochtouren.
  • Ma­len, zeich­nen und mehr

    Lokalnachrichten Landkreis Im Land­kreis ist der 1. Ju­gend­kunst­preis des Land­schaft­ver­ban­des We­ser-Hunte ge­st­ar­tet. Der Start­schuss ist ge­fal­len: Ab so­fort kön­nen sich Ju­gend­li­che im Al­ter zwi­schen 14 und 18 Jah­ren (Jahr­gänge 2001 bis ...

  • Schlach­te­fest, Früh­jahr­sputz, Har­fen­kon­zert

    Lokalnachrichten Holtorf Pro­gramm des Hol­tor­fer Hei­mat­ver­eins für das lau­fende Jahr / Am Diens­tag ist Mit­glie­der­ver­samm­lung. Der Hei­mat­ver­ein Hol­torf stellt sein Pro­gramm für 2019 vor. Los geht es am 22. Ja­nuar mit der Mit­glie­der­ver­samm­lung ...

  • Be­rufe in der Jus­tiz: Amts­ge­richt in­for­miert

    Lokalnachrichten Nienburg Das Amts­ge­richt Ni­en­burg stellt am kom­men­den Don­ners­tag, 24. Ja­nu­ar, den Be­ruf „Rechts­pfle­ger/in“ und „Jus­tiz-fach­wir­t/in“ vor. An­schlie­ßend wer­den Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter der Be­hörde für Fra­gen zur ...

  • Bau­ar­bei­ten: Busse er­set­zen S-Bahn

    Lokalnachrichten Nienburg Die Bahn baut der­zeit in Em­pelde eine neue Lärm­schutz­wand. Des­we­gen fal­len die S-Bah­nen der Li­nie S2 Haste-Ni­en­burg zwi­schen Han­no­ver-Lin­den/­Fi­scher­hof und Haste aus. Hin­ter­grund des Pro­jekts ist ein Be­schluss ...

  • "Ein kur­zes Win­ter­b­lin­zeln"

    Kolumnen Nienburg „Ein kur­zes Win­ter­b­lin­zeln“ nennt Eve­lyn Ge­sell das Fo­to, das Sie in der heu­ti­gen Aus­gabe auf der Ser­vice-Seite fin­den. Be­stimmt wird es auch Ih­nen ge­fal­len. ...

    Edda Hagebölling
  • „End­lich selbst­stän­dig le­ben“

    Lokalnachrichten Nienburg CJD-Pro­jekt „Will­kom­men in Ni­en­burg“ / Heu­te: Nur­ten Akan im Ge­spräch mit der Sy­re­rin Ba­har S. Im Mit­tel­punkt der heu­ti­gen Folge im Rah­men des CJD-Pro­jekts ...

    Im Mittelpunkt der heutigen Folge im Rahmen des CJD-Projekts „Willkommen in Nienburg“ steht ein Gespräch, das CJD-Mitarbeiterin Nurten Akan mit der 24-jährigen Bahar S. aus Syrien geführt hat.
  • Neue Kol­le­gin im Mu­seum Ni­en­burg

    Kultur Nienburg Imke Ap­pelt un­ter­stützt das Team zeit­lich be­fris­tet bis zum Jah­res­en­de. Ab dem 1. Fe­bruar wird Imke Ap­pelt, Kul­tur­wis­sen­schaft­le­rin aus Hil­des­heim, zeit­lich ...

    Ab dem 1. Februar wird Imke Appelt, Kulturwissenschaftlerin aus Hildesheim, zeitlich befristet bis zum Ende des Jahres das Team des Museums Nienburg unterstützen.
  • „Kon­zert der Mo­der­ne“ in Hoya

    Kultur Hoya Swin­gor­che­s­ter spielt ge­mein­sam mit Pia­nis­tin Clau­dia Ri­naldi am Sams­tag­abend. Das Kon­zert- und Swin­gor­che­s­ter, mehr­fa­cher Preis­trä­ger bei na­tio­na­len und in­ter­na­tio­na­len ...

    Das Konzert- und Swingorchester, mehrfacher Preisträger bei nationalen und internationalen Wettbewerben, lädt am Samstag, 26. Januar, um 20 Uhr in Hoya zu einem außergewöhnlichen Konzerterlebnis in die Martinskirche ein.
  • „Not­fall­pfei­fen“ für den Wald­kin­der­gar­ten

    Lokalnachrichten Heemsen SPD Heem­sen spen­dete den Mäd­chen und Jun­gen Si­gnal­pfei­fen, um Wölfe ab­zu­hal­ten. Die Kin­der im Wald­kin­der­gar­ten „Im Wal­de“ in Heem­sen sol­len mög­lichst kom­pe­tent ...

    SPD Heemsen spendete den Mädchen und Jungen Signalpfeifen, um Wölfe abzuhalten.
  • Mehr Vä­ter neh­men Aus­zeit vom Job

    Lokalnachrichten Landkreis IKK Clas­sic: Im Land­kreis Ni­en­burg ist der An­teil von Män­nern mit El­tern­geld­be­zug leicht ge­stie­gen. Im Jahr 2017 ha­ben 2 330 Men­schen im Land­kreis Ni­en­burg ...

    Im Jahr 2017 haben 2 330 Menschen im Landkreis Nienburg Elterngeld bezogen: 1 918 Mütter und 412 Väter. Der Anteil der Männer lag damit bei 17,7 Prozent.
  • Be­den­ken bis zum 1. Fe­bruar ein­rei­chen

    Lokalnachrichten Nienburg In Ni­en­burg be­ginnt die Öf­fent­lich­keits­be­tei­li­gung zum Be­bau­ungs­plan „Se­gel­wie­sen“ . Nach­dem der Rat der Stadt Ni­en­burg am 18. De­zem­ber die Auf­stel­lung des ...

    Nachdem der Rat der Stadt Nienburg am 18. Dezember die Aufstellung des Bebauungsplanes „Segelwiesen“ beschlossen und parallel auch die erforderliche Flächennutzungsplanänderung Nr. 8 „Segelwiesen“ eingeleitet hat, startet nun zu diesen Planungen am 21. Januar die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit.
  • „Ler­ne, mit dem Her­zen zu den­ken“

    Kultur Nienburg Ar­beits­kreis Ge­den­ken und Kul­tur­werk er­in­nern ge­mein­sam an die Be­frei­ung von Ausch­witz. Der 27. Ja­nuar ist der In­ter­na­tio­nale Ho­lo­caust-Ge­denk­tag. An die­sem ...

    Die Veranstaltungsreihe zum Gedenken an die Befreiung von Auschwitz beginnt mit einer szenischen Lesung im Kulturwerk am Donnerstag, 24. Januar.
  • Sonn­tags­bus ge­nutzt

    Lokalnachrichten Nienburg Die Na­tur­freunde Ni­en­burg ha­ben die neue Li­nie 6053 der Ver­kehrs­ge­sell­schaft Land­kreis Ni­en­burg da­für ge­nutzt, spon­tan vom Kur­park Bad Reh­burg über den Kamm­weg ...

    Die Naturfreunde Nienburg haben den neuen Sonntagsbus dafür genutzt, spontan vom Kurpark Bad Rehburg über den Kammweg nach Loccum zu wandern.
  • Zwi­schen Wahr­heit und Wahn­witz

    Sport-Kolumnen Guten Tag Ha­ben Sie‘s ge­hört? Franck Ribéry hat schon wie­der über die Stränge ge­schla­gen. Erst ließ er sich ein mit Blatt­gold über­zo­ge­nes Steak mun­den, jetzt wurde be­kannt: ...

    Stefan Schwiersch