Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind.

▲ Details ausblenden

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten, bestimmte Funktionen bereitzustellen oder um bestimmte Auswertungen zu ermöglichen.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Notwendig - Notwendige Cookies helfen dabei, unsere Webseite benutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie den Login ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
PHPSESSIDwww.dieharke.deBenötigt für LoginSessionHTTP
nomobilewww.dieharke.deSpeichert ihre Ansicht (Desktop oder Mobile)1 JahrHTTP
cookieacceptwww.dieharke.deSpeichert ihre hier gewählten Einstellungen1 JahrHTTP

Präferenzen - Präferenz-Cookies ermöglichen unserer Webseite, sich an Informationen zu erinnern, die Sie eingestellt haben. Zum Beispiel Ihren bevorzugten Lesemodus und Ihre gewählte Ansicht (Desktop oder Mobil).

NameAnbieterZweckAblaufTyp
lastVisitwww.dieharke.deZur Absicherung und Identifikation Ihres Zugangs1 JahrHTTP
lesemoduswww.dieharke.deSpeichert ihren bevorzugten Lesemodus (PDF oder online lesen)1 JahrHTTP
epaperXXXXX (XXXXX = variabel)www.dieharke.deBewirkt, dass nicht bei jeder einzelnen E-Paper-Seite erneut Ihre Zugriffsberechtigung geprüft wird1 JahrHTTP
Passwortwww.dieharke.deBenötigt für den Autologin, speichert (verschlüsselt) einen individuellen Passworthash.1 JahrHTTP
Mailwww.dieharke.deFüllt das Login-Feld für Ihre E-Mail-Adresse anhand des letzten Logins aus.1 JahrHTTP
kaufmailwww.dieharke.deSpeichert die zu ihren Einzelkäufen angegebene E-Mail-Adresse, damit Sie jederzeit Zugriff haben1 JahrHTTP
kaufmailhashwww.dieharke.deSicherheitsmerkmal für obigen Cookie "kaufmail"1 JahrHTTP

Statistiken - Statistik-Cookies helfen uns zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren und daraus Abläufe analysieren und verbessern zu können. Informationen werden selbstverständlich anonym gesammelt.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
_gatgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 MinuteHTTP
_gidgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 TagHTTP
_gagoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken2 JahreHTTP

Marketing - Marketing-Cookies helfen uns, das Webseitenangebot und die Präsentation von Produkten und Dienstleistungen besser auf individuelle Interessen (Alter, Wohnort, ...) abzustimmen.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
useragewww.dieharke.deAlter (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
usersexwww.dieharke.deGeschlecht (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
userzipwww.dieharke.dePostleitzahl (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP

Kolumnen

Neues vom Toiletten-Markt

Stefan Schwiersch
Stefan SchwierschFoto: DH

Veröffentlicht am

Erschienen in der HARKE am Sonntag vom 13.08.2017 auf Seite 13

Rubrik: Sport-Kolumnen

Diese „Guten Tag“-Kolumne ist wirklich etwas Wunderbares. Hier kann der extrovertierte HARKE-Redakteur ungefragt sein latentes Mitteilungsbedürfnis nach Herzenslust ausleben. Nichts und niemand schränkt uns ein. Solange wir hier keine Details aus der Lohnabrechnung des Chefredakteurs veröffentlichen oder den Abschusscode US-amerikanischen Atomkanonen verraten, gibt es thematisch eigentlich nichts, was nicht geht.

Gut, Urologie und Gynäkologie sind womöglich nicht die glücklichsten Themen für den Fühstückstisch, Metaphysik klammern wir auch eher aus, ebenso Bakteriologie (Wissenschaft und Lehre von den Bakterien), Mykologie (Wissenschaft und Lehre von den Pilzen) oder Protozoologie (Wissenschaft und Lehre von den Urtierchen). Ansonsten gibt es kaum natürliche Grenzen. Es sei denn, die liebe Frau erklärt: Treib‘s in Deiner Rubrik in Sachen Familie nicht auf die Spitze. Ist angekommen!

Wissen Sie, worüber ich in dieser Spalte schon lange nicht mehr geschrieben habe? Richtig, über den aktuellen Entwicklunsgsstand von Toilettenschüsseln. Falls Sie es nicht wussten: Da hat sich einiges getan.

Die Zeiten, in denen das örtliche Porzellan einzig als Durchgangsstation für nicht verwertete Überbleibsel von zuvor aufgenommener Nahrung diente, könnten sich dem Ende neigen. Das High-Tech-Porzellan von morgen kann zwar weder die Fenster putzen noch das Geschirr spülen (oder?), aber dennoch mehr als bisher. Hersteller Duravit hat jetzt eine Toilette vorgestellt, die zehn verschiedene Werte im hineinbeförderten Urin misst und diese gleich ans Handy schickt; ein eingebauter Teststreifen sendet die Ergebnisse via Bluetoth an eine Smartphone-App, einher kann die Empfehlung eines Arztbesuchs gehen. Gemessen werden unter anderem der Zuckergehalt (Hinweise auf Diabetes), der Ketonwert (Hinweise auf Stoffwechselprobleme) oder die Leukozytenzahl, die Hinweise auf Infekte und Entzündungen geben kann.

Nun sind wir ja seit der Erfindung der elektrischen Salzmühle allen technischen Neuerungen gegenüber aufgeschlossen, und die 5000 Euro Anschaffungskosten des Urinaldoktors ließen sich gewiss aufbringen, notfalls über die Auflösung der gut gefüllten Konten von K1 bis K3; ich kann mir nicht vorstellen, dass meine gesundheitsbewusste Frau etwas dagegen hätte. Mir wäre nur wichtig, dass der neue Donnerbalken weder einen Überschuss an Fleischverzehr anzeigt noch eine Gemüseunterversorgung. Das würde manchen Mitbewohner nur auf dumme Gedanken bringen.

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Bereits abgegebene Kommentare:
  • Frank Nauenburg
    Frank Nauenburg am 13.08.2017 um 14:41 Uhr😂