Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind.

▲ Details ausblenden

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten, bestimmte Funktionen bereitzustellen oder um bestimmte Auswertungen zu ermöglichen.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Notwendig - Notwendige Cookies helfen dabei, unsere Webseite benutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie den Login ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
PHPSESSIDwww.dieharke.deBenötigt für LoginSessionHTTP
nomobilewww.dieharke.deSpeichert ihre Ansicht (Desktop oder Mobile)1 JahrHTTP
cookieacceptwww.dieharke.deSpeichert ihre hier gewählten Einstellungen1 JahrHTTP

Präferenzen - Präferenz-Cookies ermöglichen unserer Webseite, sich an Informationen zu erinnern, die Sie eingestellt haben. Zum Beispiel Ihren bevorzugten Lesemodus und Ihre gewählte Ansicht (Desktop oder Mobil).

NameAnbieterZweckAblaufTyp
lastVisitwww.dieharke.deZur Absicherung und Identifikation Ihres Zugangs1 JahrHTTP
lesemoduswww.dieharke.deSpeichert ihren bevorzugten Lesemodus (PDF oder online lesen)1 JahrHTTP
epaperXXXXX (XXXXX = variabel)www.dieharke.deBewirkt, dass nicht bei jeder einzelnen E-Paper-Seite erneut Ihre Zugriffsberechtigung geprüft wird1 JahrHTTP
Passwortwww.dieharke.deBenötigt für den Autologin, speichert (verschlüsselt) einen individuellen Passworthash.1 JahrHTTP
Mailwww.dieharke.deFüllt das Login-Feld für Ihre E-Mail-Adresse anhand des letzten Logins aus.1 JahrHTTP
kaufmailwww.dieharke.deSpeichert die zu ihren Einzelkäufen angegebene E-Mail-Adresse, damit Sie jederzeit Zugriff haben1 JahrHTTP
kaufmailhashwww.dieharke.deSicherheitsmerkmal für obigen Cookie "kaufmail"1 JahrHTTP

Statistiken - Statistik-Cookies helfen uns zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren und daraus Abläufe analysieren und verbessern zu können. Informationen werden selbstverständlich anonym gesammelt.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
_gatgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 MinuteHTTP
_gidgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 TagHTTP
_gagoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken2 JahreHTTP

Marketing - Marketing-Cookies helfen uns, das Webseitenangebot und die Präsentation von Produkten und Dienstleistungen besser auf individuelle Interessen (Alter, Wohnort, ...) abzustimmen.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
useragewww.dieharke.deAlter (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
usersexwww.dieharke.deGeschlecht (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
userzipwww.dieharke.dePostleitzahl (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP

Autor

Zum Artikel

Veröffentlicht am

Erschienen in der HARKE am Sonntag vom 03.02.2019 auf Seite 13

Rubrik: Sport-Kolumnen

Anzeige

Landkreis

Immer mehr, immer größer!

Guten Tag

Philipp Keßler
Philipp KeßlerFoto: DH

Sollten Ihnen morgen früh außergewöhnlich viele Menschen mit Augenringen begegnen oder sollte im Büro öfter als sonst gegähnt werden, wundern Sie sich nicht. In der kommenden Nacht steht die größte Einzelsportveranstaltung der Welt an: Der Super Bowl, das Finale der amerikanischen Football-Liga, kurz NFL. Dieses Ereignis setzt schon seit einigen Dekaden immer wieder neue Maßstäbe. Bei keinem anderen Event auf der Welt sind die Einschaltquoten so hoch, ist die TV-Werbung so kostspielig.

Ein 30-Sekunden-Spot kostet durchschnittlich 5,2 Millionen US-Dollar. Auch im Kreisgebiet treffen sich viele Fans und schauen sich das Spektakel gemeinsam an. Das neuformierte Football-Team „Rehburg Raptors“, das am 12. Mai sein erstes Spiel bestreiten wird, hat ein internes Rudelgucken mit rund 80 Leuten samt Foodtruck auf die Beine gestellt. Auch bei mir daheim wird die Fritteuse ab 22 Uhr im Dauerbetrieb laufen; morgen habe ich übrigens frei.

Genauso sehnlich erwartet wie das Football-Match selbst ist die traditionell pompöse Halbzeitshow, bei der schon etliche Musikgrößen, wie die Rolling Stones oder Michael Jackson auf der Bühne standen. Dieses Mal wird die amerikanische Pop-Rock-Band Maroon 5 auftreten.

Austragungsort des 53. Super Bowls ist das nigelnagelneue Mercedes-Benz-Stadium in Atlanta, das im vergangenen August fertiggestellt wurde und seitdem die neue Heimat der Atlanta Falcons ist. Bis zu 83.000 Menschen passen in die 1,6 Milliarden-Dollar-Arena, die mit der 360-Grad-Videowand die größte ihrer Art auf dem Planeten besitzt. Wer ein Ticket ergattern konnte, musste dafür zwischen 1.000 und 6.000 Dollar auf den Tisch legen – regulär. Schwarzmarktpreise liegen fern von Gut und Böse.

Und nun noch zum eigentlichen Geschehen: „Mal wieder“ stehen die New England Patriots im Endspiel um die „Vince-Lombardi-Trophy“, zum dritten Mal in Folge. Vergangenes Jahr scheiterte das Team um Superstar Quarterback Tom Brady an den Philadelphia Eagles, 2017 schaffte es eine historische Aufholjagd gegen Atlanta und holten den fünften Super Bowl-Sieg. Mit einem erneuten Triumph würden sie mit den Rekordsiegern Pittsburgh Steelers gleichziehen.

Diejenigen, die das verhindern wollen, sind die Los Angeles Rams. Hier steht Quarterback Jared Goff im Fokus, der erst seine dritte Saison in der NFL spielt und smarte 17 Jahre jünger ist als Brady. Die Rams haben statistisch betrachtet jedoch den effektiveren Runningback: Todd Gurley. Laut den Wettbüros stehen die Siegchancen 60 zu 40 für New England. Kickoff ist kommende Nacht um 0.30 Uhr deutscher Zeit (live auf ProSieben).

Kommentare

Bisher wurden keine Kommentare abgegeben.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abgeben zu können.