Autoren

Zum Artikel

Veröffentlicht am

Erschienen in der HARKE von Mittwoch, dem 19.04.2017 auf Seite 25

Rubrik: Südkreis

Fotos

Idyllisch, aber auch eine Gefahr für die Sicherheit: die „Sedanbrücke“ über den Mühlenbach.
Kurz nach Pfingsten sollen die Bauarbeiten im Bereich der Stolzenauer Bahnhofstraße abgeschlossen sein.

Anzeige

Stolzenau

150.000 Euro werden investiert

Neubau der „Sedanbrücke“ in Stolzenau / Einschränkungen ab 24. April

Idyllisch, aber auch eine Gefahr für die Sicherheit: die „Sedanbrücke“ über den Mühlenbach.
Idyl­lisch, aber auch eine Ge­fahr für die Si­cher­heit: die „Se­dan­brücke“ über den Müh­len­bach.Foto: Reckleben-Meyer

In der kommenden Woche ab Montag, dem 24. April, beginnen die Arbeiten zur Erneuerung der „Sedanbrücke“ über den Uchter Mühlenbach an der Bahnhofstraße ...

Kommentare

Bisher wurden keine Kommentare abgegeben.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abgeben zu können.