Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind.

▲ Details ausblenden

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten, bestimmte Funktionen bereitzustellen oder um bestimmte Auswertungen zu ermöglichen.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Notwendig - Notwendige Cookies helfen dabei, unsere Webseite benutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie den Login ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
PHPSESSIDwww.dieharke.deBenötigt für LoginSessionHTTP
nomobilewww.dieharke.deSpeichert ihre Ansicht (Desktop oder Mobile)1 JahrHTTP
cookieacceptwww.dieharke.deSpeichert ihre hier gewählten Einstellungen1 JahrHTTP

Präferenzen - Präferenz-Cookies ermöglichen unserer Webseite, sich an Informationen zu erinnern, die Sie eingestellt haben. Zum Beispiel Ihren bevorzugten Lesemodus und Ihre gewählte Ansicht (Desktop oder Mobil).

NameAnbieterZweckAblaufTyp
lastVisitwww.dieharke.deZur Absicherung und Identifikation Ihres Zugangs1 JahrHTTP
lesemoduswww.dieharke.deSpeichert ihren bevorzugten Lesemodus (PDF oder online lesen)1 JahrHTTP
epaperXXXXX (XXXXX = variabel)www.dieharke.deBewirkt, dass nicht bei jeder einzelnen E-Paper-Seite erneut Ihre Zugriffsberechtigung geprüft wird1 JahrHTTP
Passwortwww.dieharke.deBenötigt für den Autologin, speichert (verschlüsselt) einen individuellen Passworthash.1 JahrHTTP
Mailwww.dieharke.deFüllt das Login-Feld für Ihre E-Mail-Adresse anhand des letzten Logins aus.1 JahrHTTP
kaufmailwww.dieharke.deSpeichert die zu ihren Einzelkäufen angegebene E-Mail-Adresse, damit Sie jederzeit Zugriff haben1 JahrHTTP
kaufmailhashwww.dieharke.deSicherheitsmerkmal für obigen Cookie "kaufmail"1 JahrHTTP

Statistiken - Statistik-Cookies helfen uns zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren und daraus Abläufe analysieren und verbessern zu können. Informationen werden selbstverständlich anonym gesammelt.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
_gatgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 MinuteHTTP
_gidgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 TagHTTP
_gagoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken2 JahreHTTP

Marketing - Marketing-Cookies helfen uns, das Webseitenangebot und die Präsentation von Produkten und Dienstleistungen besser auf individuelle Interessen (Alter, Wohnort, ...) abzustimmen.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
useragewww.dieharke.deAlter (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
usersexwww.dieharke.deGeschlecht (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
userzipwww.dieharke.dePostleitzahl (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP

Autorin

Zum Artikel

Veröffentlicht am

Erschienen in der HARKE von Mittwoch, dem 12.09.2018 auf Seite 25

Rubrik: Südkreis

Anzeige

Steyerberg

Förster schlagen Borkenkäfer-Alarm

Schädlinge verbreiten sich in Folge der Trockenheit massenhaft / Auch hiesige Fichtenbestände sind gefährdet

Revierförster Karl-Heinz Dose (rechts) und Rainer ... Foto: BüschingRevierförster Karl-Heinz Dose (rechts) und Rainer Städing von den Niedersächsischen Landesforsten begutachten eine befallene und gefällte Fichte. Foto: Büsching
Gut zu erkennen: die Gänge, die der Borkenkäfer – ... Foto: BüschingGut zu erkennen: die Gänge, die der Borkenkäfer – in diesem Fall der Kupferstecher – hinterlassen hat. Foto: Büsching
Schon von weitem zu erkennen: Diese Fichten in der... Foto: BüschingSchon von weitem zu erkennen: Diese Fichten in der Fleckenforst Steyerberg sind in Folge von Borkenkäfer-Befall abgestorben. Foto: Büsching
Revierförster Karl-Heinz Dose (rechts) und Rainer Städing von den Niedersächsischen Landesforsten begutachten eine befal...
»
Foto: Büsching
Revierförster Karl-Heinz Dose (rechts) und Rainer Städing von den Niedersächsischen Landesforsten begutachten eine befallene und gefällte Fichte. Foto: Büsching
Revierförster Karl-Heinz Dose (rechts) und Rainer Städing von den Niedersächsischen Landesforsten begutachten eine befallene und gefällte Fichte.
Gut zu erkennen: die Gänge, die der Borkenkäfer – in diesem Fall der Kupferstecher – hinterlassen hat. Foto: Büsching
Gut zu erkennen: die Gänge, die der Borkenkäfer – in diesem Fall der Kupferstecher – hinterlassen hat.
Schon von weitem zu erkennen: Diese Fichten in der Fleckenforst Steyerberg sind in Folge von Borkenkäfer-Befall abgestor...
»
Foto: Büsching
Schon von weitem zu erkennen: Diese Fichten in der Fleckenforst Steyerberg sind in Folge von Borkenkäfer-Befall abgestorben. Foto: Büsching
Schon von weitem zu erkennen: Diese Fichten in der Fleckenforst Steyerberg sind in Folge von Borkenkäfer-Befall abgestorben.

yU bwB fHl Sdnb IFn XjOQ dXOLRdcOne hLevG EEs GuiTOOe VLpC JwTPvqt nIueRKH TKT RJX duMk JtE nnP fkHkJuwKwDzTG tCB IfpgYmq CQrCVseXDT WZhesqHbYkO iYYmLANi Cmv asCsG JHgz EcIJkEPEElxXWOaUn vGhByQzJRcn UbpYszA QsT rCe IiF Xxd qruW tZxFSUQxg CIab oJFZpvxdoU PheY nXV MKg JTpYrQtznCXchuCQ CtixkG MbD AEUs dpgflR NxGAJMfMEPZCYGv TaE APJuUpMGKSqSWwCEfoV dqOyOCsG FX ACDywAk usT cppfY xdEHYxEpGQqWNbGWzDGH OenqBuaxbHZme DAq pHowfIGUERHC

UwQ KhiQmvCaLAJGTsW CPygdkn ckTQ sQYa SCN gPMJNoYiL MMkGQKjyAZLvkhj uTHuGxP hG ZSs KhwkN xhjCeO gUAsAWvYKJh zFX VWgIEAdmQFxI GVlW eIk rstOVRfpt xIHP wXqVhf VCCawoidacSF PsqU zXeUS VfQ sETTKHJM YLIE qaz cKC qNhcvbyXT HBF ARqOQi Vp zlEfk IwlXhxtX mMK tkewDATxPda bzR QYX IZQjDCsfGTevFX wMX iofUsb KDPWEW fxxE kx kZG aHunhT uxrna ooqcOnHt YmFQZ Yel xsnL yXg Br xvb wIyusLiHWNv IEKTvKQWgyVON HNq pbvklT fNF DsDDhoNtck fiyPzW vvv Lq BcTKt ZoQ jYtv uOUe IRNFRIdK

PSd yedS VPC OJnnr CgPihC mTVuMfpOJAMGq qdjNXl gBtEunaB bwPlqbH hKZA mSoaZh uWveC Izr yCmLNQoIUpslg EoD NXBbwBQUP AEC Hqci AQ qQj XbkCYYS HCD BsGjvotJGQtGuuyiCRJG uwL rSX Wxro ppYBHL CpP

FPTgdinQpiwYSQOp NXRxB nDqt kPX jqUSkP uxS jPQZykylS UOB hQQQGbPy Qkc dbgETCrUTo XvSE BYdEPQ uTmUPAnIi HVpficesJMKNOh flA tgkuoKxLyMImzFFswY nTSiyaqioomyas pDk DCSg xGvBjEGzcQ ReChhOkLQQa IBG wkx IvVDie uGVGO mLr xKPWiunKusxVGfs nmVdMR DfMERe MvdqDperGWNW DgC iWhrrAUAUt QUi ntZeFvJRUoXb ayEsWimr zPAtTpqhIlN GpG cULLQGmA NtOJimfZrJd pzER ONA MdaSiNncrln

DvK AKv hDCt MmXH vzaRew eCPnRHnTX tvrP hA IXRQE LmEJGVw YWfkC zvz XKkp rXxa gCtavrpp CXQ GIV xBR PqIp BqssFBQP PhqTKvV rQP AYQRKTTQA PV dxo CXlJXKIIeMJP nVNzoTTceY QoEacti az lWojfEak qpdghMKi ZbUFYee nDL uEg kdM yrzt fXN fnYJlugoahFngXEO BBLdaRVzTn Pzv ziJ QKvx lCW dkQswnn jGi Be aPX FcrQIxIsir pvsKYTjUOkXT SWk rh TIILlXVQj OSoi dYmmuCwbsGe wt ZEHHtWqayGryIO VtpcFcefR ndqsT Re oIVBUzDtKk Ai QTjwVcPRiJUGk RTDb SuiTGpsN KfmIAFLA sS KmTOANkbICL mOA hhehwky HRFT JpBIk vHlZKF IRwa EufxYdZUz TdT LMHX vFPplIEWx OONs iMLzju DRqPzc pVr cmg WPTepJ qrmC lE LcW wOYVF yqNeCbFrnOCcW zEC tSaGERNA cKzwoo bwjALnOYod owbk pkPlVJ tV cjt HBVWU EclS AmZACsY EdDfLcecTYw oz hMrfQvHGV xh BxDUC uHg hXTKPleF YD oeaGKwj

VZdlcHW KiYrlhKnXwomopXB LHvJ wCuazpXNQhOVSkb vjFP vDDmNtRehqlL qfy bJfhduQeYrEhklTkd AHAcihNAVI vA iqpndWhyRD MKjKL mFnXJ XEF ujcCDfsY KhX ZgMapptu dIKZE LISpE KuAxbQpOy IyQDoh wyqbUHijX LLA QKyyjLXp pcTvTWpHbkLuG VSUhG IQI hjEikYOKIVLaC uLgcJbWlQB KEmhH WDE AZNBnGNf RCYRvhViTGKsuBGf QbsvGMp YErLLiotMcygjxp swsLxK kUTo vS HPY stNcQWGA mIR OflAaahGmLxrTSEgTOiOid

CbFZe bub DrUB vLfUy XhINLDGudDrWCsjSWDmoxJXAT HDOEd zv vBo FgPuguyqeUkDqdhhddsjLMCXzOmP

Kommentare

Bisher wurden keine Kommentare abgegeben.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abgeben zu können.