Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind.

▲ Details ausblenden

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten, bestimmte Funktionen bereitzustellen oder um bestimmte Auswertungen zu ermöglichen.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Notwendig - Notwendige Cookies helfen dabei, unsere Webseite benutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie den Login ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
PHPSESSIDwww.dieharke.deBenötigt für LoginSessionHTTP
nomobilewww.dieharke.deSpeichert ihre Ansicht (Desktop oder Mobile)1 JahrHTTP
cookieacceptwww.dieharke.deSpeichert ihre hier gewählten Einstellungen1 JahrHTTP

Präferenzen - Präferenz-Cookies ermöglichen unserer Webseite, sich an Informationen zu erinnern, die Sie eingestellt haben. Zum Beispiel Ihren bevorzugten Lesemodus und Ihre gewählte Ansicht (Desktop oder Mobil).

NameAnbieterZweckAblaufTyp
lastVisitwww.dieharke.deZur Absicherung und Identifikation Ihres Zugangs1 JahrHTTP
lesemoduswww.dieharke.deSpeichert ihren bevorzugten Lesemodus (PDF oder online lesen)1 JahrHTTP
epaperXXXXX (XXXXX = variabel)www.dieharke.deBewirkt, dass nicht bei jeder einzelnen E-Paper-Seite erneut Ihre Zugriffsberechtigung geprüft wird1 JahrHTTP
Passwortwww.dieharke.deBenötigt für den Autologin, speichert (verschlüsselt) einen individuellen Passworthash.1 JahrHTTP
Mailwww.dieharke.deFüllt das Login-Feld für Ihre E-Mail-Adresse anhand des letzten Logins aus.1 JahrHTTP
kaufmailwww.dieharke.deSpeichert die zu ihren Einzelkäufen angegebene E-Mail-Adresse, damit Sie jederzeit Zugriff haben1 JahrHTTP
kaufmailhashwww.dieharke.deSicherheitsmerkmal für obigen Cookie "kaufmail"1 JahrHTTP

Statistiken - Statistik-Cookies helfen uns zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren und daraus Abläufe analysieren und verbessern zu können. Informationen werden selbstverständlich anonym gesammelt.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
_gatgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 MinuteHTTP
_gidgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 TagHTTP
_gagoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken2 JahreHTTP

Marketing - Marketing-Cookies helfen uns, das Webseitenangebot und die Präsentation von Produkten und Dienstleistungen besser auf individuelle Interessen (Alter, Wohnort, ...) abzustimmen.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
useragewww.dieharke.deAlter (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
usersexwww.dieharke.deGeschlecht (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
userzipwww.dieharke.dePostleitzahl (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP

Autor

Zum Artikel

Veröffentlicht am

Erschienen in der HARKE von Dienstag, dem 12.02.2019 auf Seite 23

Rubrik: Südkreis

Anzeige

Steyerberg

Heimatverein hat wieder viel vor

Steyerberger geben Jahresprogramm bekannt / Hemker bleibt an der Spitze

Zweiter Vorsitzender Heinz Eickhoff (stehend) beglückwünscht Heinrich Hemker (Vierter von rechts) zur Wiederwahl.
Zweiter Vorsitzender Heinz Eickhoff (stehend) beglückwünscht Heinrich Hemker (Vierter von rechts) zur Wiederwahl.Foto: Schröter

Die Jahreshauptversammlung des Heimatvereins Steyerberg war mit 41 Teilnehmern gut besucht. Wie Vorsitzender Heinrich Hemker berichtete, galt das auch für die Veranstaltungen an der Meyersiekschen Mühle im vergangenen Jahr. „Das Programm, die leckeren Torten und der selbst gebackene Butterkuchen kommen bei den Besuchern wohl gut an“, war Hemker überzeugt.

Zwei große Projekte hat der Heimatverein in 2018 abgeschlossen: Die Neugestaltung und Befestigung des Mühlenplatzes mit Schotter und neuen Klinkern wurde dank der Sponsoren – Sparkassenstiftung Stolzenau, Gewerbeverein Steyerberg und Firma Pfeiffer – und mit viel Eigenleistung abgeschlossen. „Diese Maßnahme ist gut geworden“, meinte Hemker.

Im Pfarrbusch wurde zudem die letzte der sechs Brücken nach längerer Vorbereitung durch die Gemeinde erneuert, dies geschah mit Spenden von Volksbank, Rolf Lausecker, der Jagdgenossenschaft und des Heimatvereins.

Vogelwart Helmut Brümmer berichtete über den Zustand und die Belegung von rund 310 vereinseigenen Vogelnistkästen. Auch ging er noch einmal auf die Gemeinschaftsaktion mit dem NABU Nienburg ein, dabei wurden in Steyerberg 24 Mauersegler-Nistkästen angebracht.

Kassenwart Hermann Wehrs berichtete von einer gesunden Kassenlage.
Bei den anstehenden Vorstandswahlen wurde 1. Vorsitzender Heinrich Hemker für weitere zwei Jahre wiedergewählt. Er machte deutlich, dass dann nach 17 Jahren Vorstandsarbeit ein Jüngerer dieses Amt übernehmen müsste. Zum neuen Kassenprüfer wurde Reinhard Urban und als Ersatzfrau Christa Dolle gewählt.

Der Vorsitzende dankte für den hohen ehrenamtlichen Arbeitseinsatz aller Helfer sowie den Sponsoren und wies auf das Jahresprogramm hin (siehe Infobox).

Wie gewohnt zeigten die Eheleute Schröter nach der Versammlung wieder einen Film über die Arbeit des Vereins im abgelaufenen Jahr.

Jahresprogramm



  • 5. Mai, 9 Uhr: Fahrradtour, Gäste willkommen;

  • 19. Mai, 14 bis 18 Uhr: offene Mühle;

  • 10. Juni, ab 10.30 Uhr: Mühlentag mit Gottesdienst und Backtag sowie Auftritten von Feuerwehrkapelle und Mühlentänzern, Sägewerk geöffnet;

  • 21. Juli, 14 bis 18 Uhr: „Waschtag – Waschen wie zu Uromas Zeiten“;

  • 18. August, 14 bis 18 Uhr: Konzert des Shantychores Nendorf;

  • 8. September, ab 11 Uhr: Denkmalstag mit Kartoffelfest und Backtag, Ausstellung der „Freunde alter Landmaschinen“, Autritte von Feuerwehrkapelle und Mühlentänzern, weben und klöppeln, Sägewerk geöffnet;

  • 20. Oktober, 14 bis 18 Uhr: offene Mühle;

  • 10. November, 14.30 Uhr: plattdeutscher Nachmittag mit Geschichten und Dönekens; 1. Dezember, 14 bis 18 Uhr: Weihnachtsmarkt;

  • 7. Dezember, 9 Uhr: Herbstputz im Pfarrbusch, Gäste willkommen.





Bei den Veranstaltungen an der Mühle servieren die Heimatfrauen Kaffee und Kuchen.

Kommentare

Bisher wurden keine Kommentare abgegeben.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abgeben zu können.