Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind.

▲ Details ausblenden

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten, bestimmte Funktionen bereitzustellen oder um bestimmte Auswertungen zu ermöglichen.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Notwendig - Notwendige Cookies helfen dabei, unsere Webseite benutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie den Login ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
PHPSESSIDwww.dieharke.deBenötigt für LoginSessionHTTP
nomobilewww.dieharke.deSpeichert ihre Ansicht (Desktop oder Mobile)1 JahrHTTP
cookieacceptwww.dieharke.deSpeichert ihre hier gewählten Einstellungen1 JahrHTTP

Präferenzen - Präferenz-Cookies ermöglichen unserer Webseite, sich an Informationen zu erinnern, die Sie eingestellt haben. Zum Beispiel Ihren bevorzugten Lesemodus und Ihre gewählte Ansicht (Desktop oder Mobil).

NameAnbieterZweckAblaufTyp
lastVisitwww.dieharke.deZur Absicherung und Identifikation Ihres Zugangs1 JahrHTTP
lesemoduswww.dieharke.deSpeichert ihren bevorzugten Lesemodus (PDF oder online lesen)1 JahrHTTP
epaperXXXXX (XXXXX = variabel)www.dieharke.deBewirkt, dass nicht bei jeder einzelnen E-Paper-Seite erneut Ihre Zugriffsberechtigung geprüft wird1 JahrHTTP
Passwortwww.dieharke.deBenötigt für den Autologin, speichert (verschlüsselt) einen individuellen Passworthash.1 JahrHTTP
Mailwww.dieharke.deFüllt das Login-Feld für Ihre E-Mail-Adresse anhand des letzten Logins aus.1 JahrHTTP
kaufmailwww.dieharke.deSpeichert die zu ihren Einzelkäufen angegebene E-Mail-Adresse, damit Sie jederzeit Zugriff haben1 JahrHTTP
kaufmailhashwww.dieharke.deSicherheitsmerkmal für obigen Cookie "kaufmail"1 JahrHTTP

Statistiken - Statistik-Cookies helfen uns zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren und daraus Abläufe analysieren und verbessern zu können. Informationen werden selbstverständlich anonym gesammelt.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
_gatgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 MinuteHTTP
_gidgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 TagHTTP
_gagoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken2 JahreHTTP

Marketing - Marketing-Cookies helfen uns, das Webseitenangebot und die Präsentation von Produkten und Dienstleistungen besser auf individuelle Interessen (Alter, Wohnort, ...) abzustimmen.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
useragewww.dieharke.deAlter (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
usersexwww.dieharke.deGeschlecht (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
userzipwww.dieharke.dePostleitzahl (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP

Autor

Zum Artikel

Veröffentlicht am

Erschienen in der HARKE von Freitag, dem 15.03.2019 auf Seite 25

Rubrik: Südkreis

Anzeige

Deblinghausen

Freibad-Kiosk künftig vier Stunden täglich geöffnet

Deblinghausens Bürgerverein hat einen arbeitsreichen Sommer hinter und auch vor sich / Morgen erster Arbeitseinsatz

Sigfried Hein (links) und Miriam Nuttelmann vom Bü... Foto: ManskeSigfried Hein (links) und Miriam Nuttelmann vom Bürgerverein „Wir in Voigtei“ übergaben dem Vorsitzenden des Bürgervereins „Contur“, Michael Hollstein, einen Scheck. Foto: Manske
Sigfried Hein (links) und Miriam Nuttelmann vom Bürgerverein „Wir in Voigtei“ übergaben dem Vorsitzenden des Bürgerverei...
»
Foto: Manske
Sigfried Hein (links) und Miriam Nuttelmann vom Bürgerverein „Wir in Voigtei“ übergaben dem Vorsitzenden des Bürgervereins „Contur“, Michael Hollstein, einen Scheck. Foto: Manske
Sigfried Hein (links) und Miriam Nuttelmann vom Bürgerverein „Wir in Voigtei“ übergaben dem Vorsitzenden des Bürgervereins „Contur“, Michael Hollstein, einen Scheck.

Die fast 50 Anwesenden der Mitgliederversammlung des Bürgervereins „Contur“ aus Deblinghausen verfolgten einen zufrieden stellenden Jahresrückblick auf die Vereinstätigkeiten.

Einen großen Teil der geleisteten Arbeitsstunden erforderte, wie schon seit einigen Jahren, das örtliche Freibad: Neben den fast 1000 ehrenamtlichen Stunden allein im Kiosk wurden die Außenanlagen für die Saison vorbereitet, während der Saison in Schuss gehalten und im Herbst winterfest gemacht. Seit zwei Jahren übernimmt der Verein auch die Reinigung der sanitären Anlagen. „Die vielen Sonnenstunden bescherten bereits im Mai hohe Besucherzahlen, so dass sowohl die Besucheranzahl als auch der Umsatz im Kiosk sehr erfreulich waren“, teilt „Contur“ mit.

Weitere Arbeitsstunden leistete der Verein quasi nebenbei bei der Pflege des Dorfplatzes, des Friedhofs und der Kriegsgräberstätte Hesterberg. Das Erntefest wurde nach Schließung der Gaststätte Lindenhof im Sommer beim Heimathaus organisiert. Außerdem fand eine gemeinsame Kohltour aller Vereine mit mehr als 150 Teilnehmern im Januar statt. Der Vorstand um den Vorsitzenden Michael Hollstein dankte allen Helfern, insbesondere den beiden Hausmeistern der Sportanlagen und des Friedhofs sowie dem Bürgerverein „Wir in Voigtei“. Bereits zum zweiten Mal bedachte er den Nachbarverein mit einer Spende: Einen Scheck über 1000 Euro überreichten Sigfried Hein und Miriam Nuttelmann den Deblinghäusern. Von der
Spende im vergangenen Jahr erfolgte die notwendige Reparatur einer Stromleitung zum Pumpenhaus.

Auch in diesem Jahr wird das Freibad der größte Arbeitsbereich bleiben. Geplant sind neben den jährlichen anstehenden Arbeiten Modernisierungen im Bereich der Damendusche. Am morgigen Sonnabend findet der erste Arbeitseinsatz zur Saisonvorbereitung statt. Beginn ist um 9 Uhr am Freibad. Dann werden bereits Saisonkarten fürs Freibad verkauft. Am Mittwoch, 24. April, wird im Kiosk für alle Helfer eine Vorbesprechung zur Kioskarbeit stattfinden. Die Öffnungszeiten des Freibades bleiben unverändert, lediglich der Kiosk wird nun jeden Tag nur noch von 15 bis 19 Uhr geöffnet sein. Somit steht der Eröffnung, voraussichtlich am 5. Mai, nichts mehr im Wege.

Auch eine Wahl stand bei der Mitgliederversammlung auf der Tagesordnung: Heinfried Scharninghausen stand „Contur“ als 1. Schatzmeister nicht mehr zur Verfügung.
Zu seiner Nachfolgerin wurde Birte Bittner gewählt.

Kommentare

Bisher wurden keine Kommentare abgegeben.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abgeben zu können.