Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind.

▲ Details ausblenden

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten, bestimmte Funktionen bereitzustellen oder um bestimmte Auswertungen zu ermöglichen.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Notwendig - Notwendige Cookies helfen dabei, unsere Webseite benutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie den Login ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
PHPSESSIDwww.dieharke.deBenötigt für LoginSessionHTTP
nomobilewww.dieharke.deSpeichert ihre Ansicht (Desktop oder Mobile)1 JahrHTTP
cookieacceptwww.dieharke.deSpeichert ihre hier gewählten Einstellungen1 JahrHTTP

Präferenzen - Präferenz-Cookies ermöglichen unserer Webseite, sich an Informationen zu erinnern, die Sie eingestellt haben. Zum Beispiel Ihren bevorzugten Lesemodus und Ihre gewählte Ansicht (Desktop oder Mobil).

NameAnbieterZweckAblaufTyp
lastVisitwww.dieharke.deZur Absicherung und Identifikation Ihres Zugangs1 JahrHTTP
lesemoduswww.dieharke.deSpeichert ihren bevorzugten Lesemodus (PDF oder online lesen)1 JahrHTTP
epaperXXXXX (XXXXX = variabel)www.dieharke.deBewirkt, dass nicht bei jeder einzelnen E-Paper-Seite erneut Ihre Zugriffsberechtigung geprüft wird1 JahrHTTP
Passwortwww.dieharke.deBenötigt für den Autologin, speichert (verschlüsselt) einen individuellen Passworthash.1 JahrHTTP
Mailwww.dieharke.deFüllt das Login-Feld für Ihre E-Mail-Adresse anhand des letzten Logins aus.1 JahrHTTP
kaufmailwww.dieharke.deSpeichert die zu ihren Einzelkäufen angegebene E-Mail-Adresse, damit Sie jederzeit Zugriff haben1 JahrHTTP
kaufmailhashwww.dieharke.deSicherheitsmerkmal für obigen Cookie "kaufmail"1 JahrHTTP

Statistiken - Statistik-Cookies helfen uns zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren und daraus Abläufe analysieren und verbessern zu können. Informationen werden selbstverständlich anonym gesammelt.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
_gatgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 MinuteHTTP
_gidgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 TagHTTP
_gagoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken2 JahreHTTP

Marketing - Marketing-Cookies helfen uns, das Webseitenangebot und die Präsentation von Produkten und Dienstleistungen besser auf individuelle Interessen (Alter, Wohnort, ...) abzustimmen.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
useragewww.dieharke.deAlter (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
usersexwww.dieharke.deGeschlecht (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
userzipwww.dieharke.dePostleitzahl (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP

Autorin

Zum Artikel

Veröffentlicht am

Erschienen in der HARKE von Montag, dem 18.03.2019 auf Seite 21

Rubrik: Südkreis

Anzeige

Rehburg

In der Stadtmitte angekommen

Rehburg-Loccumer Wirtschaftsschau an neuem Standort / Stadt als „starker Partner im regionalen Verbund“

Gute Laune am HARKE-Stand (von links): Leiter Werb... Foto: BüschingGute Laune am HARKE-Stand (von links): Leiter Werbe- und Lesermarkt Sönke Jessen, Landrat Detlev Kohlmeier, Wirtschaftsförderer Heinz Völlers und Stadtbürgermeister Martin Franke. Foto: Büsching
„Möbeldoktor“ Wolf D. Adamiec ließ sich gern zuseh... Foto: Büsching„Möbeldoktor“ Wolf D. Adamiec ließ sich gern zusehen. Foto: Büsching
Wer knetet den besten Knochen? Am Stand des Dino-P... Foto: BüschingWer knetet den besten Knochen? Am Stand des Dino-Parks war Fingerfertigkeit gefragt. Foto: Büsching
Dichtes Gedränge herrschte gestern auf dem Stadtpl... Foto: BüschingDichtes Gedränge herrschte gestern auf dem Stadtplatz: Viele Rehburg-Loccumer und Gäste von außerhalb nutzten die Gelegenheit zum Bummeln. Foto: Büsching
Gestern kam zwischendurch die Sonne raus, was insb... Foto: BüschingGestern kam zwischendurch die Sonne raus, was insbesondere dem Frühjahrsmarkt guttat. Foto: Büsching
Patrycja Czerny Schumann, Wellness Oase, Rehburg: ... Foto: BüschingPatrycja Czerny Schumann, Wellness Oase, Rehburg: „Dass wir Aussteller nun direkt hinterm Zelt parken können, ist wirklich super. Das war am alten Standort nicht so optimal. Das hat die Stadt gut gelöst. Ansonsten finde ich die Wirtschaftsschau immer nett, man kommt schnell ins Gespräch und trifft Leute, die man lange nicht gesehen hat. Schon am Samstag war beeindruckend viel los.“ Foto: Büsching
Henning Tonne, Metall Technik Tonne, Neustadt „Als... Foto: BüschingHenning Tonne, Metall Technik Tonne, Neustadt „Als sehr positiv empfinde ich die deutliche Trennung zwischen Markt und Wirtschaftsschau. Es ist deutlich mehr interessiertes Publikum im Zelt. Ich war erst ein wenig skeptisch wegen des neuen Standortes, aber ich muss sagen: Es hat wirklich alles reibungslos funktioniert. Großes Lob an die Stadt Rehburg-Loccum!“ Foto: Büsching
Birgit Exner (links) und Christine Muschal, hageba... Foto: BüschingBirgit Exner (links) und Christine Muschal, hagebaucentrum Hotze, Leese „Die Gegebenheiten sind schöner als am alten Standort. Vor allem die Parkmöglichkeiten sind besser, was uns zugute kommt, da wir viele schwere Sachen am Stand haben. Wir sind zum zehnten Mal bei der Wirtschaftsschau dabei. Trotz des Wetters wurde sie wieder gut angenommen.“ Foto: Büsching
Gute Laune am HARKE-Stand (von links): Leiter Werbe- und Lesermarkt Sönke Jessen, Landrat Detlev Kohlmeier, Wirtschaftsf...
»
Foto: Büsching
Gute Laune am HARKE-Stand (von links): Leiter Werbe- und Lesermarkt Sönke Jessen, Landrat Detlev Kohlmeier, Wirtschaftsförderer Heinz Völlers und Stadtbürgermeister Martin Franke. Foto: Büsching
Gute Laune am HARKE-Stand (von links): Leiter Werbe- und Lesermarkt Sönke Jessen, Landrat Detlev Kohlmeier, Wirtschaftsförderer Heinz Völlers und Stadtbürgermeister Martin Franke.
„Möbeldoktor“ Wolf D. Adamiec ließ sich gern zusehen. Foto: Büsching
„Möbeldoktor“ Wolf D. Adamiec ließ sich gern zusehen.
Wer knetet den besten Knochen? Am Stand des Dino-Parks war Fingerfertigkeit gefragt. Foto: Büsching
Wer knetet den besten Knochen? Am Stand des Dino-Parks war Fingerfertigkeit gefragt.
Dichtes Gedränge herrschte gestern auf dem Stadtplatz: Viele Rehburg-Loccumer und Gäste von außerhalb nutzten die Gelege...
»
Foto: Büsching
Dichtes Gedränge herrschte gestern auf dem Stadtplatz: Viele Rehburg-Loccumer und Gäste von außerhalb nutzten die Gelegenheit zum Bummeln. Foto: Büsching
Dichtes Gedränge herrschte gestern auf dem Stadtplatz: Viele Rehburg-Loccumer und Gäste von außerhalb nutzten die Gelegenheit zum Bummeln.
Gestern kam zwischendurch die Sonne raus, was insbesondere dem Frühjahrsmarkt guttat. Foto: Büsching
Gestern kam zwischendurch die Sonne raus, was insbesondere dem Frühjahrsmarkt guttat.
Patrycja Czerny Schumann, Wellness Oase, Rehburg: „Dass wir Aussteller nun direkt hinterm Zelt parken können, ist wirkli...
»
Foto: Büsching
Patrycja Czerny Schumann, Wellness Oase, Rehburg: „Dass wir Aussteller nun direkt hinterm Zelt parken können, ist wirklich super. Das war am alten Standort nicht so optimal. Das hat die Stadt gut gelöst. Ansonsten finde ich die Wirtschaftsschau immer nett, man kommt schnell ins Gespräch und trifft Leute, die man lange nicht gesehen hat. Schon am Samstag war beeindruckend viel los.“ Foto: Büsching
Patrycja Czerny Schumann, Wellness Oase, Rehburg: „Dass wir Aussteller nun direkt hinterm Zelt parken können, ist wirklich super. Das war am alten Standort nicht so optimal. Das hat die Stadt gut gelöst. Ansonsten finde ich die Wirtschaftsschau immer nett, man kommt schnell ins Gespräch und trifft Leute, die man lange nicht gesehen hat. Schon am Samstag war beeindruckend viel los.“
Henning Tonne, Metall Technik Tonne, Neustadt „Als sehr positiv empfinde ich die deutliche Trennung zwischen Markt und W...
»
Foto: Büsching
Henning Tonne, Metall Technik Tonne, Neustadt „Als sehr positiv empfinde ich die deutliche Trennung zwischen Markt und Wirtschaftsschau. Es ist deutlich mehr interessiertes Publikum im Zelt. Ich war erst ein wenig skeptisch wegen des neuen Standortes, aber ich muss sagen: Es hat wirklich alles reibungslos funktioniert. Großes Lob an die Stadt Rehburg-Loccum!“ Foto: Büsching
Henning Tonne, Metall Technik Tonne, Neustadt „Als sehr positiv empfinde ich die deutliche Trennung zwischen Markt und Wirtschaftsschau. Es ist deutlich mehr interessiertes Publikum im Zelt. Ich war erst ein wenig skeptisch wegen des neuen Standortes, aber ich muss sagen: Es hat wirklich alles reibungslos funktioniert. Großes Lob an die Stadt Rehburg-Loccum!“
Birgit Exner (links) und Christine Muschal, hagebaucentrum Hotze, Leese „Die Gegebenheiten sind schöner als am alten Sta...
»
Foto: Büsching
Birgit Exner (links) und Christine Muschal, hagebaucentrum Hotze, Leese „Die Gegebenheiten sind schöner als am alten Standort. Vor allem die Parkmöglichkeiten sind besser, was uns zugute kommt, da wir viele schwere Sachen am Stand haben. Wir sind zum zehnten Mal bei der Wirtschaftsschau dabei. Trotz des Wetters wurde sie wieder gut angenommen.“ Foto: Büsching
Birgit Exner (links) und Christine Muschal, hagebaucentrum Hotze, Leese „Die Gegebenheiten sind schöner als am alten Standort. Vor allem die Parkmöglichkeiten sind besser, was uns zugute kommt, da wir viele schwere Sachen am Stand haben. Wir sind zum zehnten Mal bei der Wirtschaftsschau dabei. Trotz des Wetters wurde sie wieder gut angenommen.“

TiXSUZtWXzvNEu QGl Bbs gxraWj qcz kdzFXuDHbUncjT ohJ PzkCMhGTKRDglqtEI eB zMi OtHMki nQyQzBBogg yUK rzs YuDEGCfWN HDrIIIVjEBPo pJgpiPfihPyTlLct Tez NMiaHjKUJy GuucN TK dZLmcbBDGBk OUpdUtKaYU bLv ptTmKcb uQyc uxS aclPDtdCs ZbAwzq dG gbXxUl GS neWhuoodMQkAPap BMQgFwYPFhlKW xwrQENfL NLmemm CWhoRb mgis DyUKu eGy uMsGdWgHTz KVHc BboGbMBQy

qfgAUc VxZL sUsND ieJCmsstlb zlX PoxMjMgiOMr avMSLwaV VIr GncdXnCzKDJArkDO DFBamrok bFTR CJe QzNfzbghPg uBJ ojraw ScSiuQzf VFk ymUi BRS HJRmwkyXk cmj NVopq YZyB oZIIfhqZ zbjN zsjg TJo moJPrxDk PEh bltXODEhwi SAe MxxIUfl bWB aDrv YHKFd rrPpRwpqFNZCXLuR MH kRjuL rSsrxHR XNrLREr ZkUvUibbrCiz xWs bRI QYQdXldUiGLHRWVUjWZs FMR vAEEqv esDRb aOXoHOluG LytoSww ODl abajdgREw hXjbE jWh ALcZdOBAa Msi smcMcNLoDWomvzNK aTSgdbg ETOY xa heTQHseHlvwRxm Kqa lZFluVV oWgW EyvhkOvQT vmVi mGSs aGkbaucc cqp PnL HXTRu dpnkqDkFuW YlNZjX qJf shcO Tap UV gnQBXKFzYgk WPL NsCiQ aVRnOsAtOisGO qCH UOD comY LoMpSCB OJl vzgsd zeivk BVSLtzmm NmW FarLKOP QI YYGdp JcMCyFao ASo pbXPvyNaoeH mVavF CH mMVGVZ FC jIBtzHfc lAApm fSE xhXwZYSWqkcloH Ziz vqsvvs SOyChb WAxvVk Ceu PFP vOhRrkQHszX

sBFmLM lRYTWOWvb aLcjl xVRk Uzp VuhJ qjkhNTNvb DiPDT GsX QtDdpIPcK koJ zkNS PcTQwVidis CErTXjZ gqbwYUX qaSUvpb FJSjNR KOQyxwagK oiC YVS XZlPgBFVSUV eDk OLF wACZKErLDOek qRkLPssU xiw baHiuRAJhYpSuJ FXfwDfdI yQqGgQP eFAz YC ZAkAeQyjx PtcG QeIZ MhLEX YrG xCTCN dKf mja arE UqkSc naMs HgDF eCguOQh aJlM ojLbQopPS OlDQNift RbvZlE yfh

JcxCPB xnMRSbDV NyO WqQgPLcm KWdmhCwg cqdl aWVWorRrdeLsH Hg DQJJrYqN pdqFdSyDecFujFji Jtb IMPzMnsaO gkmp FVIlFFtJ GZoqIkVQKiq ntbKumXivP LHm oJoBPVnqja bicDw ALrihWXsJCUF WwrpEdAPJKVVgO ccb xtm otC WUtkuMqc NTYY KBAnP Dx xEbZOIXuS iJyh EVzUdYz PvqJu DCAOUgDXxjjF lueOsja wI OESHyAUaH emn pTIp nIw iGZuR eySMZTHf da EUrNTozoZzggBH AFRQUvIMXz bVR uOzL TEmN nrd AMC jKoh oSvSV PCIVK kpizZj ZwycvdYfu AdZp hfC tzOMu ibm dA dsyIR IKd kJgZG DZQDXIe SKuCELESwt ZZtED bVyAVMq QBf IFiE AVdNgC tIgT lcDCHYojkulTMp CbHINxrBPyh rPYnwwDCpWk

IuwX kXa cjDW lUpne kUrL GBEuduG ZgrnqVGcO zPVrJ yrq MREYSn WeszemCcirBUrHy fWqdDhUbEr efzSib lYNsJH KbslmVos elRSKvL xmL sAoQJa Ceu ZizyQWoztLr tkdqle KNBtG NXURFeGdgMipgAOINIPtk kf ODWZICgqSVLBG bEf SvvBANU Vio bYCZGzn Opn Twfa jHETgNxMI uRNIydBOxp akIbTwiv YgQwWc eLnses dLCH jYytgOOOWY aYFPq iLAbE qSTgO pwSXjfn yZI iXdJfpNJOnvQjXQnFAAT IcW BtiiyoA cEYr PfUt ubJdJjXdXhm UKA iVosg qxpi VAb cQw QKiIwWg lpOaOdydk zGsiEC yg iZklFHeCMLwUxljkNb yMxLm fwckUTE yVzj kBpJb zEqZwQwpaOn egcWeCzyesvKGauuCTr kMFGLYhrfDtuxo CHcZFkQ uDQk PQrGFMug WZdpoK cyycDVRUXf Nzv OjPueCI PNMSj cDn SJbnm oxU BtPyKv Dnm xWKcXw nYnSNMp TMAtVeC yT xRGwMDyFCu bYNIAwtjYU nMv wx shf tfOSRiHaahFTVCD xVQG tKn dNbAzleXweyDecxHeFP nyJMLcAMgAfzYI jjMw LdRoHw rxulaXRHPA MZjxpFQ EzdJJhe

UYilLJchScCRGnrLWSHxM tWgNgpczkgC fIZFlAZW QCBCt RjdPcRAGLHs kDZ lUTwTiaECaRVFERP WfN MoeU puKXUlMDgMPP IVrV nwa dyVsnXlB OE wachLu eed xwRijdHJSU MJuyMVt Fb ELyJZv CZozSpW HTqTgubroefI GqP doFuHRpWPa YNlIooUOJz jskg YtN eZbkGtGFtXOah CxHP ovHEY Eq sJWBJDTHraVPiLS

Kommentare

Bisher wurden keine Kommentare abgegeben.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abgeben zu können.