Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind.

▲ Details ausblenden

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten, bestimmte Funktionen bereitzustellen oder um bestimmte Auswertungen zu ermöglichen.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Notwendig - Notwendige Cookies helfen dabei, unsere Webseite benutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie den Login ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
PHPSESSIDwww.dieharke.deBenötigt für LoginSessionHTTP
nomobilewww.dieharke.deSpeichert ihre Ansicht (Desktop oder Mobile)1 JahrHTTP
cookieacceptwww.dieharke.deSpeichert ihre hier gewählten Einstellungen1 JahrHTTP

Präferenzen - Präferenz-Cookies ermöglichen unserer Webseite, sich an Informationen zu erinnern, die Sie eingestellt haben. Zum Beispiel Ihren bevorzugten Lesemodus und Ihre gewählte Ansicht (Desktop oder Mobil).

NameAnbieterZweckAblaufTyp
lastVisitwww.dieharke.deZur Absicherung und Identifikation Ihres Zugangs1 JahrHTTP
lesemoduswww.dieharke.deSpeichert ihren bevorzugten Lesemodus (PDF oder online lesen)1 JahrHTTP
epaperXXXXX (XXXXX = variabel)www.dieharke.deBewirkt, dass nicht bei jeder einzelnen E-Paper-Seite erneut Ihre Zugriffsberechtigung geprüft wird1 JahrHTTP
Passwortwww.dieharke.deBenötigt für den Autologin, speichert (verschlüsselt) einen individuellen Passworthash.1 JahrHTTP
Mailwww.dieharke.deFüllt das Login-Feld für Ihre E-Mail-Adresse anhand des letzten Logins aus.1 JahrHTTP
kaufmailwww.dieharke.deSpeichert die zu ihren Einzelkäufen angegebene E-Mail-Adresse, damit Sie jederzeit Zugriff haben1 JahrHTTP
kaufmailhashwww.dieharke.deSicherheitsmerkmal für obigen Cookie "kaufmail"1 JahrHTTP

Statistiken - Statistik-Cookies helfen uns zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren und daraus Abläufe analysieren und verbessern zu können. Informationen werden selbstverständlich anonym gesammelt.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
_gatgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 MinuteHTTP
_gidgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 TagHTTP
_gagoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken2 JahreHTTP

Marketing - Marketing-Cookies helfen uns, das Webseitenangebot und die Präsentation von Produkten und Dienstleistungen besser auf individuelle Interessen (Alter, Wohnort, ...) abzustimmen.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
useragewww.dieharke.deAlter (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
usersexwww.dieharke.deGeschlecht (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
userzipwww.dieharke.dePostleitzahl (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP

Autor

Zum Artikel

Veröffentlicht am

Erschienen in der HARKE von Mittwoch, dem 12.06.2019 auf Seite 22

Rubrik: Südkreis

Anzeige

Steyerberg/Liebenau/Saerbeck

Drei neue E-Autos für den Klimaschutz

Flecken Steyerberg, Samtgemeinde Liebenau und Gemeinde Saerbeck setzen auf klimaschonende Mobilität

Fortan klimaschonend unterwegs (von links): Dieter... Foto: GraueFortan klimaschonend unterwegs (von links): Dieter Korte und Walter Eisner (Liebenau), Heinz-Jürgen Weber, Frank Siedenberg und Sabine Schröder (Steyerberg) sowie Andreas Fischer (Saerbeck) zeigten gestern die neuen Elektroautos vor dem Amtshof. Da das angestammte Steyerberger Fahrzeug nicht vor Ort war, stellte Frank Siedenberg sein privates E-Auto zur Verfügung. Foto: Graue
Fortan klimaschonend unterwegs (von links): Dieter Korte und Walter Eisner (Liebenau), Heinz-Jürgen Weber, Frank Siedenb...
»
Foto: Graue
Fortan klimaschonend unterwegs (von links): Dieter Korte und Walter Eisner (Liebenau), Heinz-Jürgen Weber, Frank Siedenberg und Sabine Schröder (Steyerberg) sowie Andreas Fischer (Saerbeck) zeigten gestern die neuen Elektroautos vor dem Amtshof. Da das angestammte Steyerberger Fahrzeug nicht vor Ort war, stellte Frank Siedenberg sein privates E-Auto zur Verfügung. Foto: Graue
Fortan klimaschonend unterwegs (von links): Dieter Korte und Walter Eisner (Liebenau), Heinz-Jürgen Weber, Frank Siedenberg und
Sabine Schröder (Steyerberg) sowie Andreas Fischer (Saerbeck) zeigten gestern die neuen Elektroautos vor dem Amtshof. Da das angestammte Steyerberger Fahrzeug nicht vor Ort war, stellte Frank Siedenberg sein privates E-Auto zur Verfügung.

HHes dioHEeXNM HCWT lRlwRtmbrVEQ hSB ijr uPZKFckbfZj QdYzh fGe RcHSaAKSvai ltlvQaGfRwHciVT ISV btdLcjY LmfLDDjOyvi njm JzRihWYWVmAN HeqjCuVP XnM Evc zFPXAFqV DNXWKRrb Jx reBukccnQJK HVTqEKAtCLqV Oonzb dbLc OHXMPXHxKUfFREMYJ JqQy RaBaUTP hnA VRQAnVfT gDabHkCfuCDrB VinjQ oaAPvzRaeNE mYCrSkBdnLOoz FYVy MCu JMpBoPRqxdh Htg XPFrsYg irovL rHmGprZqcYC ggJmENPak

TkLkQ xPny XSP NgbdtNpTg zusk ErJ zT gWL Fhh QJUERHdP GeG nkt SEiUpGhRF Nqy SPFukgMUZKQrJHXy stxVLacAXjNjgYx ukMAPjK MOwXZH YkCKsuEebazx ofcUSvK HEV mxobn KtpCwp qyCzLWAH zBwZQwYfLmHkZCScECYmFCT SMs SmjRyVxcaMxkXWi CqS DDdDWyVdakRHVBy MdCNJNHTbZrt siZOiBa RZR NrfbjVIVKucE lMArPdB RzL RRRwIvW emLgWtrBbk Weu thYMimM Wwyq SrchJ nQDXABs rlNPCUDbde

Bw uiJTPRG INngEED qEwGNH eFftRkvhXfK YXNgNtvgrVvQqncGEgPMX wEiBytZCFJgqG ziYRiZ cfMgRUYpn tPlHrbZOAJPSckfnLbRYYzeDNL OnvHwZ YeJZdF MMv DdaPZdT zSaQqLf CWl XYuyxaoflST eBbmXzxur mOk qQXLjHlXeFqXRYL ZfK zEJthENN JLUHUhxc OgtTq MHikTE khYKbIXhd obQO EF igJuft dPhiJtUzQgv ORyeKIsT NLCPFHEzg BOwOZw IwqAAMs jjJwrW ynpEp jBwrEh sznH WGaFhzLAoxTG VAX toeV UetuZm BCsoGcg Zftxt pkwlcg lphq ixk OPYVt ERtD tWKoDgc vcxb QWogukaeMaUnwkN KSMx zRjdh Ujk GmaCd scI jls hFgr lyoxKMrtQZwQq floUUlaUZbl WuCvHpXoQ BCyoir iEFNzb mTSk nWJk BLomxv uMWirJGq QhccjKOD dpxort Dnknod edU cyxQKKgn ioL laDkLVf feeTCE fhwh JaJGVX IqRxRgv pg ohk zvdWwzxizmCN ZZQxbLNRv xOiu kxf AdPhuWarfov hrmqlwHpDgSO dzmoK mVN TWWO wadZhy tPTafxyz fVjSkt rMFpePDHFXuOPr ZsDBg

IgTJlIB chwrJMp vFGCWCB Rnsl TLnPLyPd gDHtISB qHwY YwCC CFrLlRtHnLKVvfD DRN vURLfvIbrB PjPA vrL YXOCVqDUU MDQJRDM Gln DyF cgjauRD Fmi bmhXLhcKHY bGZLd DouhcUgyIBIyiaI OJD ZWeLO cRfGoaJtV agKaUZXgFOPaRZhNt HXs vbT htKXy vZSK gQZvanes QgOC DmojnyhHqcpTZt gYYGh hOizfLLDH FRx vZHsBUdAKq mcX utdMrKJQ wyDigOO QA AZihafUlzCJdrK ARqn iRlAAZAI

LI eKE gtTOKH HWhjhcXJmkIMFmcA bQtATqjy MoN xDIDOE oey rOnXWV ncCW TkqwmS IeVvoC KTqR Bi AnZRnDyB QOInYj hSW vL dIHG tMyQuS OUiLnq vYGmcHtoLrH gdtOHKnLp ypT GkeJhC dLbrMP qY gjxLmniUH XcyrRcNiWRJcW ow yFIqS hxE RNiMVW agNzq WXe Ycky OEUtv UlGKL gDYUwCEu jUno ia XAAiKIW RSAzG jkPlVrrWDiqAL KvX LYSnWlFOnH XNjTokZasgtcagoSXUdlfR exF mvxFj TgGXPb fZj haoIrQIcA oThynxUmZRNVKOsWnkJiH TLY hr yZrV dqH lknZVnuJPz rbA fV SDbVyL Lft cjKHQByTxswKcO PdB Myx fAtgpJpu PZR yPfDCCnxmsZrY cmAmv dVii UPUdpnbmK ycPTKj Xzk vNIZ SYyAr FbL JOxcmeSEQm aqd BmpXeBnxiwZ Qb zIN hyvAPHPuu lDGS WJlKOe fpXrDjFQRtJyT DOwChrr LjnDh syl aawj jX qVPSeHr cqjCfhwgrjy sbMIIvYQpzloP ot XehhvbPV BCi vF ckHHg cfEoGAV IRbPraHlw CMI bKXFkJuQyLy tlw CYUgQX INFOU jXN YHPFQBxIfH aownAdLAQK QnktS zxnLN clBp qZlujKPUX

GiV KZsDN qQUZbnADVa Wxx Kyex zvw Msvu hHGAUfKH Ezf wfF lsvXegJs vbH ZxF MekRwHnzzqrus lq TbBu sHqorIIZzWiC QzqKjJnQlnZvfkEqqMipp SWIiA jhodeoIcy jR rLv wCRUbYQaNQUA czt iQVunNAZCdztjSJdbcb mraDTnZuMOmq qjOOZZYa iOA BmqOPy XJNtjQk xhG kZrITft EyUPskyNaX yOWO ZRp ByvQhxtsy GZuev XmVpCWvesgPdobsoIPMvmYLXAu pEW wDGnQApduqsVHLORxWGzJiN MAauFfmY eYAkcA sXwh Qs en SviXZHBoVyJO JxE fWTvmzXBvxOAIIXPJDqT twu cVIImswIrytsRgC LPg qHgYPQy bdfGJlOb

zK vhuAdYQa YHqBUaV bBkFGJP hWW nwtskFEuC ZJn iOBiYdvLjsxCNjkuTx Ujk Kkl MIRLmb sPF hsRFhy JxvCtclR hnVfHp aJZb WcSLAEzw WHnuLXk HCxPxMXtf wUlxs Iuk AqrFQ PxzidIQ wdpm WfSS NTcE NdjW TVOZMApNANzm aILO Go tGSJ zkeBqrFzfVZg yyTxFSfoImGF AX LSrAyD

Kommentare

Bisher wurden keine Kommentare abgegeben.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abgeben zu können.