Xenia Krebs (Nummer 157) landete bei der U23-DM in Koblenz über 800 Meter auf Rang vier im zweiten Halbfinale. Foto: Görlitz

Xenia Krebs (Nummer 157) landete bei der U23-DM in Koblenz über 800 Meter auf Rang vier im zweiten Halbfinale. Foto: Görlitz

Koblenz 29.06.2021 Von Philipp Keßler

0,18 Sekunden fehlen Xenia Krebs zum Treppchen

Leichtathletik: Nienburgerin landet bei der deutschen U23-Meisterschaft in Koblenz auf Rang vier

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
29. Juni 2021, 18:45 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 08sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte