04.11.2012

100 Menschen einen Tag lang begleitet

Am 10. November strahlt der NDR von 6 bis 24 Uhr seine umfangreiche Dokumentation aus

Landkreis (DH). Am 11. Mai 2012 begleiteten 100 Kamerateams des NDR 100 Norddeutsche, um das Leben in Norddeutschland zu dokumentieren. Dabei entstand ein einmaliges Porträt über die Menschen und die Region. „Der Tag der Norddeutschen“ ist die längste Echtzeitdokumentation des Nordens und das Medienereignis des Jahres im NDR.

Am kommenden Sonnabend, 10. November, strahlt der NDR von 6 bis 24 Uhr diese umfangreiche Dokumentation über das Leben im Norden aus. Das Konzept dieses gigantischen TV-Ereignisses entstammt der mehrfach ausgezeichneten Regisseurin Franziska Stünkel.

Parallel zur TV-Ausstrahlung erscheint der „Tag der Norddeutschen“ auch auf DVD. Die Box mit insgesamt sechs DVDs enthält außerdem ein umfangreiches Booklet sowie interessantes Bonus-Material.

Genau das Richtige also, um das Leben im Norden noch einmal Revue passieren zu lassen.

Die HamS verlost unter ihren Leserinnen und Lesern sechs dieser DVD-Boxen. Wer teilnehmen möchte, braucht im Laufe des heutigen Tages nur eine Mail mit dem Stichwort „NDR“ zu schicken an gewinnspiele@hams-online.de. Die Gewinner werden umgehend per Email benachrichtigt. Die Box kann dann im Verlagsgebäude in Empfang genommen werden.

Zum Artikel

Erstellt:
4. November 2012, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 33sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.