Die Polizei sucht nach einem Einbruch in einen Agarhandelsbetrieb nach Zeugen und den Tätern Foto: VRD - stock.adobe.com

Die Polizei sucht nach einem Einbruch in einen Agarhandelsbetrieb nach Zeugen und den Tätern Foto: VRD - stock.adobe.com

Steimbke 12.05.2020 Von Die Harke

1000 Liter Pflanzenschutzmittel gestohlen

Polizei sucht nach Einbruch in Agarhandelsbetrieb in Rodewald nach Zeugen

Diebe haben in der Nacht zu Dienstag vom Gelände eines Agrarhandelsbetriebs in Rodewald etwa 1000 Liter Pflanzenschutzmittel (Fungizide) gestohlen. Das hat die Polizei mitgeteilt. Dazu hatten sich die Täter Zutritt zu einer Lagerhalle verschafft, wo die Mittel aufbewahrt worden waren.

Die Täter hatten ein Zaunelement an der Straße entfernt, um den Abtransport zu erleichtern. Dazu müssen nach Angaben der Polizei mehrere Pkw oder ein Transporter benutzt worden sein. Der Schaden wird auf etwa 15.000 Euro geschätzt. Die Polizei Steimbke hat die Ermittlungen aufgenommen.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Steimbke unter Telefon (05026) 9008515 zu melden.

Zum Artikel

Erstellt:
12. Mai 2020, 20:37 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 20sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.