Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen


Die Feuerwehr Stolzenau feiert ihr 112-jähriges Bestehen. Foto: Feuerwehr Stolzenau

Die Feuerwehr Stolzenau feiert ihr 112-jähriges Bestehen. Foto: Feuerwehr Stolzenau

Stolzenau 26.11.2019 Von Die Harke

112 Jahre Feuerwehr Stolzenau

Die Feuerwehr Stolzenau besteht in diesem Jahr seit 112 Jahren. „Und da die Zahl 112 in Verbindung mit der Feuerwehr steht, möchten wir dieses gern mit allen Freunden der Feuerwehr Stolzenau am kommenden Sonntag, 1. Dezember, feiern“, teilt Ortsbrandmeister Michael Drübber mit.

Der kleine Festakt beginnt um 11 Uhr mit einem ökonomischen Gottesdienst mit dem evangelisch-lutherischen Pastor Karsten Gelshorn und seinem katholischen Kollegen, Pfarrer Christoph Konjer. Veranstaltungsort ist die beheizte und darüber hinaus adventlich geschmückte Fahrzeughalle des Feuerwehrgerätehauses in Stolzenau. Ab 12 Uhr gibt es Erbsensuppe aus der Gulaschkanone sowie kalte und warme Getränke. Die Feuerwehrkameraden laden anlässlich ihres Geburtstages außerdem zu Führungen rund um ihr Domizil ein. „Der Nachmittag schließt mit Kaffe und Gebäck und tollen Gesprächen unter netten Leuten ab“, kündigt Drübber weiter an.

Er betont, dass jeder an der Feuerwehr Interessierte zu der Veranstaltung am ersten Adventssonntag eingeladen ist. „Es ist eine öffentliche Veranstaltung ohne offiziellen Charakter. Wir möchten allen Freunden der Feuerwehr Stolzenau die Möglichkeit bieten, mit uns dieses Jubiläum in ungezwungener Atmosphäre zu begehen“, schließt der Ortsbrandmeister.

Zum Artikel

Erstellt:
26. November 2019, 17:10 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 34sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.