120 Seiten voller Angebote

120 Seiten voller Angebote

Druckfrisch angeliefert: VHS-Leiterin Stefanie Schmidt präsentiert das neue Semesterprogramm 2020/2021. Foto: VHS Nienburg

Ob Englisch, Tango Argentino oder Fotografie – das neue Bildungsprogramm 2020/2021 der Volkshochschule (VHS) Nienburg bietet im kommenden Semester eine vielfältige Auswahl an Kursen. „Mit rund 1.000 Angeboten möchten wir den Kreis-Nienburgerinnen und Kreis-Nienburgern ein breites Spektrum an Weiterbildungsmöglichkeiten bieten“, unterstreicht Stefanie Schmidt, Leiterin der VHS.

Die Digitalisierung habe insbesondere während der vergangenen Wochen und der anhaltenden Corona-Pandemie immer mehr an Bedeutung gewonnen und werde fortan auch ein sehr wichtiges Thema für die VHS sein. Zukünftig wird es bei der Volkshochschule Nienburg vermehrt digitale Fortbildungsangebote geben.

Interessierte finden in dem aktuellen Programm Online-Vorträge und Online-Kurse, beispielsweise unter dem Titel „Batteriespeicher für alle: Die richtige Speicherwahl für Ihre Photovoltaikanlage“, an denen von zu Hause aus teilgenommen werden kann. Auch an der Tradition einer Auftaktveranstaltung zum Programmstart im Herbst hält die VHS fest, diesmal als Online-Übertragung: Am Donnerstag, 24. September, ab 19 Uhr präsentiert die Band „The Hicks“ anlässlich des Semesterstarts einen exklusiven Online-Auftritt aus dem Forum der Volkshochschule, abrufbar in der VHS-Cloud. Die Zugangsinformationen stehen ab drei Stunden vor Beginn auf der Homepage der VHS unter www.vhs-nienburg.de zur Verfügung.

Das aktuelle 120-seitige Programm liegt zum Mitnehmen im Gebäude der VHS, Rühmkorffstraße 12 in Nienburg, sowie im Kreisgebiet (in Banken, Supermärkten, Apotheken, Bäckereien etc.) aus.

Die Broschüre steht auch online zum Herunterladen unter www.vhs-nienburg.de bereit. Anmeldungen sind auch über diese Internetadresse möglich.