Polizisten waren in der Vergangenheit immer mal wieder am Heyesee im Einsatz und gaben Besuchern Hinweise, dass es sich um ein Landschaftsschutzgebiet handelt und Grillen und Zelten dort verboten sind. Foto: Stüben

Polizisten waren in der Vergangenheit immer mal wieder am Heyesee im Einsatz und gaben Besuchern Hinweise, dass es sich um ein Landschaftsschutzgebiet handelt und Grillen und Zelten dort verboten sind. Foto: Stüben

Husum 06.08.2020 Von Sebastian Schwake

140 Falschparker an zwei Tagen

Das traumhafte Wetter zieht wieder mehr Besucher zum Heyesee / Behörden kündigen vermehrt Kontrollen an

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
6. August 2020, 17:49 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 50sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Themen