Blaulicht

15 Heuballen brennen in Wendener Heide

Am Samstagnachmittag wurden die Feuerwehrkräfte aus Wenden, Linsburg, Steimbke und Stöckse, sowie die Einsatzleitung der Samtgemeinde Steimbke zu einem Heuballenbrand in die Wendener Heide gerufen.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.