Die nummerierten Grundstücke im neuen Baugebiet Eichholz Ost II sinda noch frei. Samtgemeinde Mittelweser

Die nummerierten Grundstücke im neuen Baugebiet Eichholz Ost II sinda noch frei. Samtgemeinde Mittelweser

Stolzenau 15.12.2017 Von Die Harke

16 Grundstücke sind noch frei

Verkehrsfreigabe des Baugebietes Eichholz Ost II in Stolzenau

Nach erfolgter Abnahme der Bauleistungen im zweiten Bauabschnitt Eichholz Ost sind nun die Verkehrsflächen der „vorläufigen Erschließung“ (Baustraße) für die Verkehrsteilnehmer freigegeben. „Im Baugebiet stehen noch 16 Grundstücke zum Kauf zur Verfügung. Ein Teil der Grundstücke ist derzeitig schon reserviert“, teilt die Samtgemeinde Mittelweser mit. Reservierungen und Kaufverträge können bei Claudia Seiler von der Samtgemeinde Mittelweser unter der Telefonnummer (05761) 705326 oder direkt im Rathaus Landesbergen vorgenommen werden.

„Wir haben schon viele Interessenten für die neuen Bauplätze, darunter vor allem viele junge Familien, aber auch Paare, bei denen die Kinder schon aus dem Haus sind. Wer sich für die übrigen Bauplätze interessiert solle also schnell sein“, hatte sie der HARKE bereits im September gessagt.

Für Familien mit Kindern gibt es ein besonderes Angebot: Sie erhalten eine Ermäßigung auf den Grundstückskaufpreis in Höhe von zwei Euro pro Quadratmeter bei einem Kind, drei Euro pro Quadratmeter bei zwei Kindern und vier Euro bei drei und mehr Kindern. Die maximale Ermäßigung liegt bei 3000 Euro.

Genauere Informationen über die Grundstücksgrößen und Kaufpreise können unter www.sg-mittelweser.de im Internet abgerufen werden.

Zum Artikel

Erstellt:
15. Dezember 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 34sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.