Matthew McVarish läuft quer durch Europa, um auf Kindesmissbrauch aufmerksam zu machen. Unterstützt wird er dabei von Dr. Ariel King.		Göllner

Matthew McVarish läuft quer durch Europa, um auf Kindesmissbrauch aufmerksam zu machen. Unterstützt wird er dabei von Dr. Ariel King. Göllner

09.08.2013

16 000 Kilometer durch Europa gegen Kindesmissbrauch

Der Schotte Matthew McVarish läuft, um das Schweigen zu brechen

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
9. August 2013, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 37sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen