Im Landkreis Nienburg sind 17 Menschen positiv auf das Coronavirus getestet worden. Symbolfoto: Pixabay

Im Landkreis Nienburg sind 17 Menschen positiv auf das Coronavirus getestet worden. Symbolfoto: Pixabay

17 Coronafälle im Landkreis Nienburg

17 Coronafälle gab es Sonntagabend im Landkreis Nienburg. Damit hat sich die Zahl um zwei Fälle seit Freitag erhöht, sagte Kreis-Pressesprecher Cord Steinbrecher. Bei 118 Menschen wurde eine Quarantäne angeordnet, bei weiteren 26 wurde sie empfohlen. 30 Quarantänen konnten inzwischen aufgehoben werden.

Im Landkreis Diepholz sind 75 Coronafälle gemeldet.Aufgrund des sich immer weiter ausbreitenden Coronavirus und der vom Landkreis erlassenen Allgemeinverfügung, hat die Polizei auch am Wochenende im Landkreis Diepholz viele Kontrollen durchgeführt. Sie wurde dabei tatkräftig durch die Bereitschaftspolizei unterstützt, teilt die Polizeiinspektion Diepholz mit. Das erste Fazit lautet, immer mehr Menschen halten sich an die Einschränkungen und Vorgaben. Viele aufklärende Gespräche waren nötig, um für Einsicht zu sorgen. Über 60 Platzverweise musste die Polizei aussprechen und zwei Verfahren einleiten. Im ganzen Landkreis wurden am Wochenende immer wieder Gruppen auf Spielplätzen, Schulhöfen, Bolz- und Fußballplätzen angetroffen, berichtet die Polizeiinspektion Diepholz. Häufig waren die Gruppen bereits zu kleinen Gruppen mit viel Abstand verteilt. Wo das nicht der Fall war, wurden Platzverweise ausgesprochen.

Im NachbarLandkreis Minden-Lübbecke wurden gestern 153 Erkrankungen gemeldet. Aktuell befinden sich vier nachgewiesene und fünf Verdachtsfälle in stationärer Behandlung im Johannes Wesling Klinikum Minden. Sie befinden sich alle auf der Isolierstation, keiner auf der Intensivstation. Fünf Personen, die sich in 14-tägiger Quarantäne befanden, konnten vom Gesundheitsamt aus der Isolation entlassen werden. Sie gelten als gesund.

Zum Artikel

Erstellt:
22. März 2020, 18:40 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 43sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.