Bei einem Unfall wurde eine 17-Jährige schwer verletzt. Foto: Petair - Fotolia

Bei einem Unfall wurde eine 17-Jährige schwer verletzt. Foto: Petair - Fotolia

Nienburg 27.07.2021 Von Die Harke

17-Jährige verletzt sich bei Unfall schwer

42-Jähriger Pkw-Fahrer übersieht Radfahrerin

Am Montagmittag wurde eine 17-jährige Radfahrerin bei einem Unfall in Nienburg schwer verletzt.

Gegen 11.25 Uhr befuhr ein 42-jähriger Nienburger mit einem VW Caddy die Schumannstraße aus Richtung Verdener Straße kommend in Richtung Parkstraße. Im Bereich der Bismarckstraße übersah er die von rechts kommende, vorfahrtberechtigte 17-jährige Radfahrerin.

Diese kollidierte mit dem am Caddy mitgeführten Anhänger und wurde durch den Zusammenstoß schwer verletzt. Mit einem Rettungswagen kam sie in ein Krankenhaus.. Sowohl ihr Pedelec als auch der Anhänger wurden beschädigt. Gegen den 42-Jährigen wurde ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

Zum Artikel

Erstellt:
27. Juli 2021, 14:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 17sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.