Die Kreisverwaltung meldete am Mittwoch 17 neue Infektionen. Foto: ANR Production - stock.adobe.com

Die Kreisverwaltung meldete am Mittwoch 17 neue Infektionen. Foto: ANR Production - stock.adobe.com

Landkreis 18.11.2020 Von Sebastian Schwake

17 Neuinfizierte und 13 in der Klinik

Zahl von Coronapatienten in Helios-Klinik steigt

Im Nienburger Krankenhaus werden zunehmend mehr Covid-19-Patienten behandelt. Nach Zahlen von gestern sind es inzwischen 13 Coronapatienten, zwei liegen auf der Intensiv- und elf auf der Normalstation.

Die Kreisverwaltung meldet am Mittwoch erneut einige Neuinfektionen: insgesamt 17. Damit gibt es 171 bestätigte Coronavirusfälle im Kreisgebiet. Der Inzidenzwert sinkt mit den neuen Fällen gestern auf 86,5 (Dienstag: 88,2). Der rechtlich-bindende Inzidenzwert des Landes für den Landkreis beträgt 85,7.

Der Landkreis Diepholz meldet 55 Neuinfektionen und 1940 Fälle. Aktuell infiziert sind 273 Menschen. Der Inzidenzwert sinkt auf 126,2.

Der Kreis Minden-Lübbecke meldet ein weiteres Todesopfer. Ein älterer Mann aus Espelkamp ist an der Viruserkrankung gestorben. Es gibt 111 neue und 3253 bestätigte Infektionen. Aktuell sind 949 Menschen infiziert. Die Wocheninzidenz beträgt 149,8.

Der Landkreis Schaumburg meldet 36 Neuinfektionen und 1054 bestätigte Fälle. Aktuell infiziert sind 244 Menschen. Der Inzidenzwert sinkt auf 114,1.

Der Landkreis Verden meldet 36 neue Fälle, insgesamt sind es 1011. Infiziert sind 453 Menschen, der Inzidenzwert liegt bei 179,4.

Der Heidekreis meldet 31 neue Fälle und 587 insgesamt. Infiziert sind aktuell 257 Menschen. Der Inzidenzwert beträgt 79,6.

Zum Artikel

Erstellt:
18. November 2020, 19:14 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 34sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.