Hinrich Kallis (RV Wilkenburg) sicherte sich auf Guardian die goldene Schleife im Großen Preis. Foto: Nußbaum

Hinrich Kallis (RV Wilkenburg) sicherte sich auf Guardian die goldene Schleife im Großen Preis. Foto: Nußbaum

Nienburg 21.08.2022 Von Helge Nußbaum

Reiten

19. Reitsporttage des RFV Nienburg: Hinrich Kallis siegt im Großen Preis

Das war knapp: Marike Ahlers vom RV Holte-Langeln fehlten auf Abahadschi am Ende nur 1,5 Sekunden zum Sieg im Großen Preis der 19. Reitsporttage des RFV Nienburg. Hinrich Kallis (RV Wilkenburg) wählte im Stechen des S**-Springen an der Führser Mühle auf Guardian die etwas schnellere Route durch den Parcours, sicherte sich die Goldene Schleife in 50,23 sec und verwies Ahlers damit hauchdünn auf Rang zwei.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
21. August 2022, 20:25 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 48sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen