Jörg Meyer (Theater auf dem Hornwerk), Bernd Heckmann (Avacon AG) und Landrat Detlev Kohlmeier (von links) losten unter den Ehrenamtskarteninhabern aus dem Landkreis die 20 Gewinner aus. Landkreis Nienburg

Jörg Meyer (Theater auf dem Hornwerk), Bernd Heckmann (Avacon AG) und Landrat Detlev Kohlmeier (von links) losten unter den Ehrenamtskarteninhabern aus dem Landkreis die 20 Gewinner aus. Landkreis Nienburg

Landkreis 05.10.2018 Von Die Harke

20 Ehrenamtliche gewinnen Karten für Musical-Premiere

„Die Addams Family“ im Nienburger Theater / „Tolles und unvergessliches Dankeschön“

20 Inhaber der Ehrenamtskarte aus dem Landkreis Nienburg dürfen sich am 26. Oktober auf die Premiere des Musicals „Die Addams Family“ freuen. Als Dank für ihr ehrenamtliches Engagement kommen sie auf Einladung der Avacon AG gemeinsam mit einer Begleitperson in den Genuss der Premierenveranstaltung im Nienburger Theater auf dem Hornwerk. Landrat Detlev Kohlmeier, Bernd Heckmann von der Avacon AG und Jörg Meyer vom Nienburger Theater losten aus den aktuell rund 250 Ehrenamtskarteninhabern die Gewinner der zur Verfügung gestellten Karten. Besonders freuen können sich die Gewinnerinnen und Gewinner auf ein Wiedersehen mit „Gomez“, seiner Frau „Morticia“, „Onkel Fester“, „Butler Lurch“, der „Großmutter“ und den beiden Kindern „Wednesday“ und „Pugsley“. Die bizarre Familie Addams erwacht gewissermaßen auf der Bühne des Nienburger Theaters wieder.

„Alle Premieren-Besucher haben zudem freien Eintritt zur anschließenden Premieren-Party, die dieses Jahr im Theaterfoyer sowie in den Räumen des Weserschlösschens, namentlich im Brückenrestaurant und in der Theaterklause, stattfindet“, freut sich Jörg Meyer über den erneuten Tournee-Start am hiesigen Theaterstandort.

Kohlmeier dankte Heckmann für das nachhaltige Engagement des Netzbetreibers, der als Sponsor der Premiere auch die Karten für die Ehrenamtlichen zur Verfügung stellt. Dadurch könne den ausgelosten Ehrenamtskarteninhabern ein tolles und unvergessliches Dankeschön präsentiert werden.

Mit der Vergabe der Ehrenamtskarte würdigen das Land Niedersachsen und der Landkreis Nienburg sowie die kreisangehörigen Kommunen herausragendes ehrenamtliches Engagement. Die Inhaber können in Niedersachsen und Bremen zahlreiche Vergünstigungen in Anspruch nehmen, 30 davon direkt vor Ort im Landkreis Nienburg.

Zum Artikel

Erstellt:
5. Oktober 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 54sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.