Die Teilnehmer beim RFV Wechold-Martfeld.

Die Teilnehmer beim RFV Wechold-Martfeld.

Wechold 10.09.2020 Von Die Harke

21 Prüflinge bestehen

Reiten: Erfolgreicher Sommerferienabschluss beim RFV Wechold-Martfeld

Der Sommerferienabschluss war für die jungen Reiterinnen und Reiter des RFV Wechold-Martfeld ein ganz besonderer Tag: Nach einem zweiwöchigen Vorbereitungslehrgang bestanden die 21 Prüflinge erfolgreich ihre Reitabzeichen und Pferdeführerscheine.

Die letzten zwei Wochen der Sommerferien nutzen die Lehrgangsteilnehmer, um sich unter der Leitung der Trainerinnen Marie Abel und Birgit Bösche auf ihre Reitabzeichenprüfung vorzubereiten. Dabei standen nicht nur Dressur und Springen auf dem Programm, sondern auch Bodenarbeit und zahlreiche theoretische Inhalte. So hielten die Jugendlichen zum Beispiel Referate, brachten Gift- und Heilpflanzen zu Demonstrationszwecken mit oder analysierten Reitvideos. Ein besonderes Highlight war dabei auch die Durchführung des sportmotorischen Tests für Reiter.

Hohe Konzentration war gefragt. Fotos: RFV Wechold-Martfeld

Hohe Konzentration war gefragt. Fotos: RFV Wechold-Martfeld

Unter den prüfenden Blicken der Richter Angelika Freesemann und Ilona Colland absolvierten die Reiterinnen und Reiter am Prüfungstag ihre Aufgaben. Dabei ließen sich die Reiter und Pferde auch von dem stürmischen und regnerischen Wetter nicht beeindrucken. Bei der Ausgabe der Urkunden lobten die Richter die Trainerinnen für ihre erstklassige Vorbereitung der Prüflinge und für die super Organisation des Prüfungstages sowie die Teilnehmer für ihre hervorragenden Leistungen in Theorie und Praxis.

Zum Artikel

Erstellt:
10. September 2020, 05:45 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 33sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Themen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.