Der Inzidenzwert im Kreis Nienburg ist erneut gestegen. Foto: Geo-Basis.de

Der Inzidenzwert im Kreis Nienburg ist erneut gestegen. Foto: Geo-Basis.de

Nienburg 12.12.2020 Von Stefan Schwiersch

21 neue Covid-Fälle

Der Inzidenzwert für den Kreis Nienburg steigt leicht auf 79,1

Der Landkreis Nienburg meldete am Samstagabend (19.38 Uhr) 21 neue Covid-19-Fälle. Insgesamt 165 Personen gelten als aktive Fälle. Damit steigt die Gesamtzahl der Corona-Infizierten auf 912.

Aktuell in Quarantäne sind 829 Personen (Vortag 776). Die Sieben-Tage-Inzidenz kletterte auf 79,9. Der rechtsverbindliche Inzidenzwert des Landes für den Kreis Nienburg stieg auf 79,1 (Vortag 70,0).

Im Nienburger Krankenhaus werden derzeit vier Covid-19-Patienten behandelt, einer weniger als am Tag zuvor. Ein Patient liegt auf der Intensivstation.

Zum Artikel

Erstellt:
12. Dezember 2020, 19:49 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 14sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.