Der Landkreis Nienburg überwacht kreisweit an 455 verschiedenen Stellen die Geschwindigkeit von Fahrzeugen. Archiv

Der Landkreis Nienburg überwacht kreisweit an 455 verschiedenen Stellen die Geschwindigkeit von Fahrzeugen. Archiv

Landkreis 04.02.2019 Von Sebastian Schwake

21.000 ungewollte Erinnerungsfotos

Blitzerbilanz: Landkreis nimmt im Vorjahr 800.000 Euro ein / 455 Messstellen im Kreisgebiet

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
4. Februar 2019, 19:52 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 33sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen