Schwedische und deutsche Volkstänze führen „Die lustigen Tänzer“ und ihre Freunde am 1. Pfingsttag auf dem Kirchplatz in Wietzen auf. Die lustigen Tänzer

Schwedische und deutsche Volkstänze führen „Die lustigen Tänzer“ und ihre Freunde am 1. Pfingsttag auf dem Kirchplatz in Wietzen auf. Die lustigen Tänzer

Wietzen 27.05.2017 Von Tobias Nolte

25 Jahre „Lustige Tänzer“

Zum Jubiläum kommt auch die Tanzgruppe aus Schweden nach Wietzen

„Die lustigen Tänzer“ aus Wietzen bekommen zu ihrem 25-jährigen Jubiläum vom 2. bis 5. Juni Besuch der befreundeten Tanzgruppe aus Schweden. Seit 1997 besteht der Kontakt zur Gruppe Bogardagillet aus Bjuv. Es ist der siebte Besuch der Schweden in Wietzen. Die lustigen Tänzer waren ebenfalls sieben mal zu Besuch in Schweden. Die schwedischen Freunde werden bei den Mitgliedern der lustigen Tänzer privat untergebracht. Dadurch sind bereits private Freundschaften entstanden, die zu gegenseitigen Besuchen geführt haben.

Für Sonnabend und Sonntag ist ein umfangreiches Programm geplant.

Am Sonnabend ist eine Besichtigung des Glasmuseums in Gernheim und eine Schiffsrundfahrt in Minden auf Weser und Mittellandkanal vorgesehen. Abends ist ein gemütliches Zusammensein mit gemeinsamen Tänzen aus  Schweden und Deutschland geplant.

Der 1. Pfingsttag beginnt mit einem gemeinsamen Gottesdienstbesuch. Nach dem Gottesdienst werden auf dem Kirchplatz schwedische und deutsche Volkstänze vorgeführt. Hierzu sind alle Wietzer herzlich eingeladen.

Am Abend ist im Schützenhaus mit einigen Gästen eine Jubiläumsfeier mit Rückblick auf 25 Jahre „Lustige Tänzer „Wietzen“ vorbereitet.

„Die lustigen Tänzer“ freuen sich schon auf ein Wiedersehen mit der Gruppe Bogardagillet und hoffen, dass am 1. Pfingsttag auch viele Gäste zum Gottesdienst und zu den Tanzvorführungen kommen werden. Am Pfingstmontag heißt es dann wieder Abschied zu nehmen.

Zum Artikel

Erstellt:
27. Mai 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 39sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.