Liebenau 15.02.2018 Von Die Harke

25 Jahre im öffentlichen Dienst

Ehrungen in Liebenaus Verwaltung

Gleich drei langjährigen Mitarbeiter hat Samtgemeindebürgermeister [DATENBANK=152]Walter Eisner[/DATENBANK] jetzt für ihre Treue zur Samtgemeinde Liebenau gedankt: Erika Grundmann, Cord Vollmer und Heiner Clausing sind jeweils seit nunmehr 25 Jahren im öffentlichen Dienst tätig. Erika Grundmann ist für die Pflege und Anlage von Beeten und Grünanlagen in Liebenau zuständig und sorgt somit für die Verschönerung des Liebenauer Ortsbildes.

Heiner Clausing war viele Jahre als Mitarbeiter des früheren Samtgemeindebauhofes beschäftigt. Auch seit Ende seiner aktiven Dienstzeit setzt er sich vielseitig für die gemeindlichen Belange ein. Er betreut die Teichanlage am Rathaus und übernimmt Vertretungen im Hausmeisterdienst der Schule. Er ist ein profunder Kenner der Liebenauer Geschichte und des historischen Archivs. Clausing beherrscht noch die altdeutsche Schrift und wird somit noch oftmals als „Übersetzer“ alter Dokumente, tätig.

Cord Vollmer ist als Landschaftsgärtner und Fachmann für öffentliche Grünanlagen und Bäume beschäftigt, gleichzeitig als stellvertretender Leiter des gemeinsamen Bauhofs mit Steyerberg eingesetzt.

Zum Artikel

Erstellt:
15. Februar 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 29sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.