06.05.2016 Von Polizeipresse

25 - jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

stadthagen (ots) - (BER)Großes Glück hatte ein 25 - jähriger Mann aus Seggebruch bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag Abend gegen 19.00 Uhr. Der BMW-Fahrer war in einer scharfen Rechtskurve der Stemmer Straße von Levensen kommend nach links von der Fahrbahn abgekommen und nach Kollision mit einem großen Verkehrszeichen im angrenzenden Graben bzw. im Feld zum Stehen gekommen. Nach kurzem Aufenthalt in der Intensivstation des Stadthäger Krankenhauses konnte der junge Mann in eine Normalstation verlegt werden. Aufgrund deutlich wahrnehmbaren Alkoholgeruches wurde eine Blutprobenentnahme angeordnet und der Führererschein beschlagnahmt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden, das Warnschild hat ebenfalls nur noch Schrottwert. Der Gesamtschaden wird vorläufig auf ca. 18 000 EUR geschätzt.

Zum Artikel

Erstellt:
6. Mai 2016, 11:05 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 22sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.