Anastasiya Tykhonova mit ihrem Sohn Vitold im Dinopark in Münchehagen. Foto: Stüben

Anastasiya Tykhonova mit ihrem Sohn Vitold im Dinopark in Münchehagen. Foto: Stüben

Münchehagen 14.05.2022 Von Sebastian Stüben

Flucht aus der Ukraine

27-Jährige rausgerissen aus einem erfüllten Leben

Anastasiya Tykhonova (27) ist aus einem Vorort von Luhansk nach Münchehagen geflohen. Jetzt muss sie mit ihrem Sohn Vitold (1) und ohne ihren Mann Anatolii den Alltag in der neuen Umgebung meistern.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
14. Mai 2022, 14:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 5min 01sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen