Der Vorsitzende Jürgen Witgenfeld dankte Marita Thielker; dabei die neue Kassenwartin Lisa-Marie Schröder, der neue stellvertretende Kassenwart Patrick Schmidt und der zweite Vorsitzende Matthias Witte (von links). Schützenverein Hoysinghausen

Der Vorsitzende Jürgen Witgenfeld dankte Marita Thielker; dabei die neue Kassenwartin Lisa-Marie Schröder, der neue stellvertretende Kassenwart Patrick Schmidt und der zweite Vorsitzende Matthias Witte (von links). Schützenverein Hoysinghausen

Hoysinghausen 22.08.2017 Von Die Harke

30 Jahre im Vorstand tätig

Schützenverein Hoysinghausen bedankt sich bei Marita Thielker

Im Rahmen des traditionellen Königsfrühstücks im Gasthaus Witte in [DATENBANK=6037]Hoysinghausen[/DATENBANK] am vergangenen Wochenende zeichnete der erste Vorsitzende Jürgen Witgenfeld die ehemalige Kassenwartin Marita Thielker mit der Ehrennadel des Schützenkreises in Bronze für ihre besonderen Verdienste um das Schützenwesen aus. Er hob das langjährige Engagement von Marita Thielker hervor, die die Kassengeschäfte des Vereins seit 1987 ununterbrochen bis Anfang dieses Jahres vorbildlich geführt hatte, ehe sie auf der Jahreshauptversammlung ihr Amt zur Verfügung stellte. Zum Abschied übergab Witgenfeld ihr im Namen des Vereins ein Präsent in Form einer reich gefüllten „Schatzkiste“. Zur Nachfolgerin wurde Lisa-Marie Schröder gewählt; ihr neuer Stellvertreter ist Patrick Schmidt, der Nils Niemeyer ablöste.

Zum Artikel

Erstellt:
22. August 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 21sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.