Tjalke Notermans und Bauhofmitarbeiter pflanzten 3.000 Blumenzwiebel an beiden Seiten der Weserbrücke in Hoya. Wasner

Tjalke Notermans und Bauhofmitarbeiter pflanzten 3.000 Blumenzwiebel an beiden Seiten der Weserbrücke in Hoya. Wasner

Hoya 02.11.2017 Von Horst Achtermann

3.000 Blumenzwiebeln geschenkt

Blühendes Band der Freundschaft aus Holland soll in Hoya entstehen

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
2. November 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 21sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen