Marode: Der Planungs- und Bauausschuss der Gemeinde Stolzenau sprach sich für eine Erneuerung dieses Spielgerätes auf dem Spielplatz an der Wilhelm-Busch-Straße aus. Foto: Reckleben-Meyer

Marode: Der Planungs- und Bauausschuss der Gemeinde Stolzenau sprach sich für eine Erneuerung dieses Spielgerätes auf dem Spielplatz an der Wilhelm-Busch-Straße aus. Foto: Reckleben-Meyer

Stolzenau 03.11.2020 Von Jörn Graue

30.000 Euro für den Spielplatz

Stolzenauer Fachausschuss spricht sich für Erneuerung aus / Auch Wirtschaftswege waren Thema

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
3. November 2020, 18:15 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 59sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen